NanoLeaf Leinwand ist Fett, Schön und Teuer

0
36

Bewertung:
8/10
?

  • 1 – Absolute Hot-Müll
  • 2 – Sorta Lauwarmem Müll
  • 3 – Stark Fehlerhaften Design
  • 4 – Einige Vorteile, Viele Nachteile
  • 5 – Akzeptabel Unvollkommen
  • 6 – Gut Genug, um zu Kaufen Auf Verkauf
  • 7 – Große, Aber Nicht Best-In-Class
  • 8 – Fantastische, mit Einigen Fußnoten
  • 9 – Shut Up And Take My Money
  • 10 – Absolute Design Nirvana

Preis: $199 (9-Pack)

Kaufen bei Amazon

Josh Hendrickson

NanoLeaf Leinwand ist ein LED-system ganz anders als die üblichen Streifen-Lichter, die Sie sehen in Smart Homes. Bestehend aus touch-sensitive LED-Licht Quadrate, entscheiden Sie, die Form und Konfiguration. Einfach ausgedrückt, es ist schön anzusehen—wenn Sie es sich leisten können.

Hier ist, Was Wir Wie

  • Schön jenseits von Worten
  • Integriert mit Google Assistant, Alexa, oder Siri
  • Rhytmus vor-Modus so viel Spaß macht

Und Was Wir nicht

  • Mildy schwer einzurichten
  • App ist instabil
  • Teuer

Die meisten smart-LED-Leuchten in lange Streifen und sind relativ einfach. Hängen Sie Sie irgendwo, wählen Sie eine Farbe, zu genießen. Aber NanoLeaf die Leinwand ist anders. Die Lichter kommen als quadratische Platten, und fügen Sie zusammen, um eine Form von Ihrem Wunsch. Mit genug panels, Sie könnte effektiv ein-pixel-Bild, wie ein Wal oder Pac-Man ghost. Aber Sie zahlen ein hübsches Sümmchen auf dem Weg.

Setup ist ein Bisschen Schwierig

Innerhalb der NanoLeaf box finden Sie quadratische LED panels (zwischen 4 und 25, je nach kit, das Sie gewählt haben), Befehl-Streifen, einen plug, und genug linkers zur Verknüpfung aller panels. Die Ketten sind lange, schmale Rechtecke mit Metall-Streifen auf beiden Seiten, die etwas ähneln die innerhalb von einem USB-port.

Das Bedienfeld hat mehrere Tasten für power, shuffle und rhythm-Modus. Die Worte auf der Tafel sind ein Aufkleber, die Sie abziehen. Josh Hendrickson

Sobald Sie herausfinden, das layout, die Sie wollen, montieren Sie die Leinwand-Platten durch kleben Sie die command-strips an einer Schalttafel und dann anbringen an der Wand. Als Nächstes rutschen einen linker mit einem der Anschlüsse auf der Rückseite des Platzes an der Wand; jedes Quadrat hat drei Anschlüsse zu nutzen. Setzen Sie dann die Befehle Streifen Sie auf der nächsten Fenster, und schieben Sie es auf linker und drücken Sie gegen die Wand, um eine starke klebrige Dichtung.

Das Teil ist ein bisschen schwierig, weil Sie haben, um zu Angeln, den Platz genau das richtige, damit der linker Rutsch in das neue panel ohne das sticky-Kommando strip berühren Sie Ihre Wand zu früh.

Wiederholen Sie diesen Prozess, bis Sie alle Ihre Platten gelegt. Der Stecker-adapter für das Gerät ähnelt einem linker Ende und nutzt die gleichen ports, plug in, und Sie sind bereit zum koppeln. Das Pairing ist zum Glück leicht zu machen. Sie können entweder Scannen Sie einen QR-code in dem Paket enthalten, oder berühren Sie Ihr Gerät, um das Bedienfeld für die Paarung. Das Teil war schnell—das erste mal (dazu später mehr).

Wenn Sie, dass Sie alles, was, die Sie wollen, um die Aufmerksamkeit auf, wo Sie die Systemsteuerung. Diese Besondere panel unterscheidet sich von allen anderen darin, dass es touch-Tasten auf der es für power, Dimmen, einschalten Rhythmus-Modus, und das mischen der aktuellen Szene. Es ist am besten, dass in einer einfach zu erreichenden Stelle. Eine Sache, die ich gerne über die Leinwand ist, dass das control panel gehen kann an beliebiger Stelle in Ihrem layout und der Stecker kann angeschlossen werden an einen beliebigen port auf jedem panel. Ich vergrub das Netzkabel in der Wand für ein sauberes Erscheinungsbild; ansonsten haben Sie eine weiße Schnur hängen nach unten der Wand.

Sobald Sie Drehen Sie Es auf der Leinwand so Hübsch

In einem moment der Ehrlichkeit, habe ich zerbrach sich den Kopf über die Bilder, die ich gemacht habe von dieser Leinwand review unit. Keine von Ihnen das system der Gerechtigkeit. In person der Leinwand sieht, ist unglaublich. Sie stehen als einzigartig, aber Sie sind auch hell und lebendig. Meine ganze Familie fiel in der Liebe aus dem moment drehte ich Sie auf.

Josh Hendrickson

Und ich Schätze, dass die Platten sind nicht nur statische Lichter. Wie die meisten LEDs, können Sie Farben wählen, um anzuzeigen, wie alle roten oder grünen Platten. Aber, die NanoLeaf app (für Android und iOS) enthält Szenen, die Sie wählen können, wie gut (oder Sie können Ihre eigenen). NanoLeaf erstellt haben einige dieser Szenen, und andere Nutzer erstellt und hochgeladen für alle zu genießen.

Sie sind nicht einfach nur statische Szenen entweder, etwas bewegen und verschieben Sie Farben auf Ihre eigene, andere interagieren mit Ihrer Stimme und Ihrer Musik. Die Leinwand hat ein Mikrofon, und es macht einen überraschend guten job des Schlagens die Lichter im Takt eines Liedes. Darüber hinaus werden die panels sind berührungssensitiv. Führen Sie Ihre hand entlang der Quadrate und die Lichter shift mit deiner Berührung.

Mein six-year-old liebt es zu berühren die Platten und liebt es, schalten Sie die Musik und beginnen, eine Tanz-Partei. Und bei Gelegenheit, die ich gefunden habe, meine Frau spielen mit den Lichtern zu. Ich kann nicht die Schuld einer von Ihnen; Sie sehen fantastisch aus, und es fühlt sich an wie die Lichter spielen mit Ihnen. Im rhythm-Modus können Sie singen, und die Instrumententafel-Leuchten tanzen mit Ihrer Stimme.

Eine App, die Alles verändert

NanoLeaf die app bietet Ihre primäre Methode für änderungen an, wie Ihr Leinwand-Platten. Hier können Sie zusätzliche Szenen, Interaktionen und sogar Spiele. Sie können auch die app zu integrieren mit Google Assistant, Alexa, Siri, und IFTTT. Ein netter bonus für iOS-Nutzer ist Homekit-Kompatibilität.

NanoLeaf ging die extra Meile und richtig unterstützt Themen in Sprach-Assistenten, so dass, wenn Sie haben eine interaktive Szene für die Leinwand namens “Winter Wonderland” können Sie sagen, Ihr Assistent, “einschalten” Winter-Wunderland”, und es funktioniert.

Die app kann Ihnen auch helfen, mit dem setup. Wenn Sie den richtigen Gerät, kann es schaffen, ein AR-Bild der potentiellen Leinwand-Konfigurationen können Sie werfen Sie an die Wand. Und in der Regel, die app erkennt Ihren genauen Canvas-Konfiguration während der Paarung. Das ist, wenn die app richtig funktioniert.

Ein Paar Gelegentlichen Schluckauf

Leider ist nicht alles perfekt mit NanoLeaf. Am Anfang, das ganze system schien instabil, und der Leinwand-panels schien sich zu drehen, sich auf Ihren eigenen, wenn wir mit Ihnen.

Es stellt sich heraus, das Canvas hat touch-gesten steuert, mit Doppel-Tippen Sie auf als ein auf und ab Geste standardmäßig. Es scheint überflüssig angesichts der control panel verfügt über eine power-Taste und oft verließ uns verwirrt darüber, warum die Platten plötzlich ausgeschaltet.

Noch einmal, die app kann keine Verbindung zum Canvas panels.

Die app selbst ist nicht immer stabil, manchmal habe ich laden Sie es und finden es konnte keine Verbindung mit dem Canvas-Gerät. Ein paar lädt später, und alles funktioniert. Während meiner Zeit mit Leinwand, ich habe gesehen, weniger und weniger Ausfälle, zu verbinden, aber es passiert immer noch gelegentlich.

Ich habe auch den Fehler gemacht, zu versuchen, die Verbindung mit meinem Android-Handy und mein iPad, so dass ich testen konnte, auf alle beide Betriebssysteme. Auf iOS, NanoLeaf integriert HomeKit-Funktionen, das ist toll. Aber das gehört mit der HomeKit-cloud zum speichern von Einstellungen wie heruntergeladen Szenen.

Auf Android, NanoLeaf erstellt seine eigene cloud für den gleichen Zweck. Und wenn ich paarweise beide OS ‘ s mit der Leinwand, die ganze Sache reagiert. Schließlich musste ich auf Werkseinstellung zurücksetzen und von vorne beginnen… dieses mal mit einer single-OS. Wenn Sie Leben in einem Mehrpersonen-setting mit unterschiedlichen Betriebssystemen, wollen Sie vielleicht im Hinterkopf behalten.

Die app enthält auch “Interaktive Szenen” das machen die Canvas-Funktion in ein Spiel-Modus. Sie können ein Spiel herunterladen, das ähnelt Simon Sagt, ein Pac-Man-Klon, und ein paar andere. Aber keiner von Ihnen waren gut. Ich scheiterte stets auf Stufe eins auf jeden versuchen.

Und dieser Letzte Punkt ist eine Warnung mehr als eine Beschwerde. Die meisten LED-Streifen kommen mit schrecklichen und sinnlosen doppelseitiges Klebeband, die auseinander fällt in einem Tag. Das stimmt nicht ganz mit der NanoLeaf. Der Befehl Streifen enthalten sind super stark und klebrig. Ich Putz die Wände, und ich wählte haltbare Farbe entwickelt, um eine Tracht Prügel für meine Wände. Also ich war in der Lage zu ziehen, ein angeschlossenes panel aus der Wand, ohne Schaden zu nehmen. Aber ich musste üben eine überraschende Menge an Aufwand, um das Bedienfeld, um pop-off, und ich bin mir sicher, dass der Prozess Schaden würde einige Wände und Lackierungen.

Trotzdem, ich hätte lieber den stärkeren Befehl Streifen als die Billigen doppelseitigen Klebeband, dass die Tropfen meiner teuren LED-panels in einem Tag.

Eine Teure Extravaganz

Es gibt kein erhalten um die Tatsache, dass die NanoLeaf ist teuer. Die starter-kits kommen in drei Formen, vier-panel-kit für $80, ein neun-panel-kit für $200, und ein 25 Quadratmeter-kit für $500. Am besten, das von arbeiten $20 ein Bedienfeld.

Dieser findet Nemo-Szene ist ziemlich lustig. Josh Hendrickson

Und es ist wahr; Sie können kaufen, Licht-Streifen für weit billiger. Aber, kommen von jemandem, der besitzt durchaus ein paar helle Streifen, Sie sehen nicht annähernd so beeindruckend wie die Leinwand. Dieses Produkt ist ein Schritt über alle anderen Beleuchtungs-Lösung, die ich versucht habe.

Der beste Weg ich kann beschreiben, den Unterschied zu vergleichen ist ein Chevy-Corvette auf einem Chevy Cavalier. Technisch sind beide Autos, die Sie von Punkt A nach Punkt B. Aber man sieht erstaunlich, und sexy, während die andere nur das tut, was es braucht, um ohne Bankrott Sie. Es ist wahrscheinlich nicht möglich, jemanden davon zu überzeugen, die tot set auf den Kauf eines Cavalier, der eine Corvette ist eine praktikable option.

Gleiches gilt für die NanoLeaf, das ist ein premium-Produkt und preislich als solche. Die besser, gleichwertig ist Philips Hue. Beachten Sie, dass ein vier-pack starter kit-Farbwechsel-Hue-Lampen ist $180, und der Preis ist nicht so weit draußen nicht mehr. Für ein wenig mehr, erhalten Sie ein Licht, das schöner und deckt mehr Fläche.

Diese Leuchten sind eine Extravaganz. Aber wenn Sie sich entscheiden, zu protzen auf einen Genuss, den Sie sicherlich nicht bereuen wird. Sie sind einfach wunderschön. Bevor ich installiert die NanoLeaf Leinwand-set, ich hatte ernsthafte Fragen auf, ob das Produkt nachweisen kann, sollte-Befehl, der hohe Preis. Nachdem ich drehte Sie auf zum ersten mal, diese Fragen wurden sofort beantwortet. Ja, ja, Sie können.

Bewertung: 8/10
Preis: $199 (9-Pack)

Kaufen bei Amazon

Hier ist, Was Wir Wie

  • Schön jenseits von Worten
  • Integriert mit Google Assistant, Alexa, oder Siri
  • Rhytmus vor-Modus so viel Spaß macht

Und Was Wir nicht

  • Mildy schwer einzurichten
  • App ist instabil
  • Teuer