Um Mehr zu schaffen, machen Sie sich Vertraut mit Ihrer “Flow-Zustand”

0
40
Batkova Elena/Shutterstock

Haben Sie jemals bemerkt, wie Ihre Denkweise ändert, die auf Ihrem produktivsten Tage? Statt zu kämpfen, sich zu konzentrieren und Ablenkungen abzuwehren, Sie sind gesperrt, das erledigen die Aufgabe mit Leichtigkeit. Stunden verstreichen kaum bemerkt—und bevor Sie es kennen, Ihre große Aufgabe abgeschlossen ist.

Gibt ‘ s eigentlich einen Namen für diese scheinbar Magische Phänomen: den flow-Zustand. Den flow-Zustand passiert, wenn Sie ganz versunken in einer Aufgabe, bis zu dem Punkt, wo Ablenkungen haben keine Wirkung. Deine Arbeit fühlt sich leicht, als Sie “flow” nahtlos von einem Schritt zum nächsten.

Jedoch den flow-Zustand ist schwer zu fassen. Es gibt keine Pille oder mantra, das auf Magische Weise setzen Sie in diesem ultra-produktive Stimmung. Wie können Sie also stellen fließen, für Sie zu arbeiten? Hier ist was Sie wissen müssen, um zu Tippen Sie auf Ihren flow-Zustand mehr oft.

Wer Entdeckte den Flow-Zustand?

Während den flow-Zustand hat sich wahrscheinlich schon so lange, wie das menschliche Gehirn haben, offiziell wurde er “entdeckt” und benannt nach Mihaly Csikszentmihalyi.

Csikszentmihalyi, Psychologe, konzentrierte sich seine Karriere auf positive Psychologie, oder die Studie, wie Menschen zu entdecken und Zweck, Sinn und Erfüllung im Leben. Er ist am besten bekannt für seine Erkenntnisse über den flow-Zustand, der stammte aus einer schockierenden Entdeckung: die Menschen sind oft glücklicher bei der Arbeit, als Sie in der Freizeit.

Diese Entdeckung kam von Csikszentmihalyi ‘ s Studie, in der Teilnehmer selbst-berichteten über Ihre emotionalen Zustände in zufällige Teile des Tages. Die Teilnehmer der Studie durchgeführt Pager (das war in den späten 80er-Jahren, wohlgemerkt), dass ging regelmäßig. Jedes mal, wenn der pager ging, würde Sie aufzeichnen, was Sie Taten und wie Sie sich gefühlt in diesem moment.

Was Csikszentmihalyi fand heraus, dass, während die Menschen dachten, Sie waren glücklicher, in der Freizeit, Ihre selbst-Berichte zeigten etwas anderes. Seine Teilnehmer waren tatsächlich glücklicher bei der Arbeit—obwohl Sie es nicht wussten.

Csikszentmihalyi erklärt dieses Phänomen mit den flow-Zustand. Wenn wir uns im flow, wir sind engagiert und herausgefordert, in der richtigen Menge. Den flow-Zustand fühlt sich unglaublich an—und das ist, warum sind wir tatsächlich glücklicher dabei arbeiten, die Interessen und Herausforderungen, die uns als im Ruhezustand.

Warum Sollten Sie Flow Statt Arbeit

mimagephotography/Shutterstock

Natürlich, wir schlagen nicht den flow-Zustand jedes mal, wenn wir arbeiten. Banale, langweilige Aufgaben und Aufgaben, die zu schwer oder zu leicht gewonnen T geben uns fließen. Jedoch, je mehr Zeit wir damit verbringen können in den flow-Zustand, der glücklicher und produktiver werden wir—so es sich lohnt, es zu suchen.

Den flow-Zustand auch nicht gerade für im herkömmlichen Sinne. Wenn Sie die Arbeit in bestimmten Bereichen, wie bei der Dateneingabe oder bei einem call-center, die Natur in Ihrem job vielleicht nicht sehr förderlich für die Strömung. Aber Sie können auch auf in Ihren flow-Zustand während der einen Seite Trubel, Leidenschaft, Projekt, oder sich hobby. Von der Suche, spannende Projekte zu bewältigen, die während Ihrer aus-Zeit, Sie können tatsächlich erhöhen Sie Ihre Glück.

Der Schlüssel, um den flow-Zustand ist Gefühl gefordert, aber nicht überfordert. Sie müssen daran interessiert sein, was du tust, und es muss nur hart genug, um Sie engagieren. Wenn Sie sind frustriert, desinteressiert oder entmutigt, werden Sie nicht in der Lage zu finden, Ihren flow.

Der flow-Zustand ist auch nie garantiert. Einige Tage, Sie möglicherweise nicht in der Lage, zu fließen, während an anderen Tagen wird es natürlich kommen. Aber je vertrauter Sie sich mit diesem Zustand, desto häufiger werden Sie in der Lage sein, zu erschließen. Und als zusätzlichen bonus, der Suche nach Ihren flow-Zustand kann Ihnen helfen, besser zu verstehen, Ihre Leidenschaften, die führen Sie zu mehr Erfüllung-jobs und Hobbys.

Tippen in Ihre Flow-Zustand

Also, wie können Sie Tippen in Ihren flow-Zustand zu erreichen, mehr und glücklicher fühlen?

Die Forschung hat noch zu entdecken, ein “Magischer ” Schlüssel”, um den flow-Zustand. Eine Menge von Versuch und Irrtum ist der beste Weg, um besser zu verstehen, welche Faktoren Auslöser für Sie. Aber diese Ideen können Ihnen helfen, finden Sie Ihren flow öfter.

Setzen Sie Klare Ziele und Schritte, um Sie zu Erreichen

Der flow-Zustand ist in der Regel angebracht, um Aufgaben, haben ein klares Ziel, und das unterteilt werden kann in überschaubaren Schritten. Wenn Sie nicht herausfinden können, der nächste Schritt, oder nicht klar, was das Ende Ihrer Aufgabe aussieht, ist es schwer, durch Sie fließen.

Sie können helfen, erreichen Sie Ihre flow-Zustand durch die Arbeit von Checklisten, die brechen eine größere Aufgabe, in einfachen, notwendigen Schritte.

Fordern Sie Sich Selbst

Sie auch nicht erreichen können, den flow-Zustand, es sei denn, die Aufgabe erfordert, dass Sie sich zu konzentrieren. So nehmen Sie auf Aufgaben, die nicht super-leicht (aber nicht zu schwer).

Wenn Sie an der Arbeit, sehen Sie, wenn Sie können, versuchen, mehr herausfordernden Projekten von Zeit zu Zeit. Wenn Sie zu Hause sind, stellen Sie sich der Herausforderung, lernen und üben einer neuen Fertigkeit, oder Gesicht ein schwieriges Projekt haben Sie schon putting off. Verlassen Sie Ihre Komfort-zone. Versuchen Sie, Ihr bestes zu tun, anstatt nur immer den job zu erledigen.

Verwenden Sie Ihre Fähigkeiten,

Den flow-Zustand funktioniert am besten, wenn Sie mit Ihrer natürlichen Talente. Versuchen Sie zu lokalisieren, das nexus, was Sie gut können und was Sie interessiert, und Sie werden in der Lage sein zu fließen, mehr oft.

Finden Sie, Was Sie Lieben

WAYHOME Studio/Shutterstock

Die leidenschaftlich fühlen Sie sich über etwas, desto wahrscheinlicher werden Sie, um durch Sie fließen. Der Schlüssel zu flow zu genießen, ist der Prozess, nicht nur über die Ziellinie. So neue Dinge auszuprobieren, bis Sie etwas finden, das dich reizt.

Verwalten Sie Ihre Zeit

Wenn Sie nur eine bestimmte Menge an Zeit, um eine Aufgabe abzuschließen, werden Sie eher beiseite Ablenkungen und konzentrieren Sie sich ganz—was Ihnen helfen wird, fließen. Verwenden Sie Timer und Termine zu Ihrem Vorteil, wie beispielsweise mit der Pomodoro-Technik.

Minimieren Sie Unterbrechungen

Einzige Unterbrechung schnappen können Sie aus der flow-Zustand—und immer wieder, es ist nicht immer einfach. Versuchen Sie finden eine Zeit und einen Ort, wo Sie arbeiten können, frei von Unterbrechungen und Ablenkungen so weit wie möglich. Legen Sie Ihr Handy Weg oder schalten Sie die Benachrichtigungen, wenn Sie benötigen.

Vermeiden Burnout

Schließlich, im Hinterkopf behalten, dass fließt, bedeutet nicht überbelastet. Während die Forschung könnte zeigen, dass die Arbeit uns glücklich macht, wir brauchen auch Entspannung, um gesund zu sein. Statt zu arbeiten mehr oder härter, den flow-Zustand wird über die Arbeit intelligenter—immer mehr aus Ihrer Zeit bei der Arbeit. Während Sie suchen, flow, vergessen Sie nicht, geben Sie sich genügend Zeit, auch.

Der flow-Zustand ist nicht ein Mythos: Es ist eine echte, Forschung-unterstützten Phänomen, das jeder, erleben kann. Mit Praxis erhalten Sie eine bessere zu erreichen, dass Staatliche und genießen Sie Ihre Arbeit (und Ihr Leben) mehr.

Wollen, um zu versuchen, klopfen in den flow-Zustand während Ihre Ausfallzeiten? Sie können starten, indem Sie lernen ein erfrischendes neues hobby—wie mit diesem starter-guide to yoga.