Roku vs. Fire TV: Die Smart-Sound-Bar Sollte Sie Bekommen?

0
37
Visual Generation/ShutterStock

 

Beide Roku und Amazon vor kurzem eingeführte sound-bars mit integrierten streaming-Plattformen. Während Sie ähnlich sind, sind einige deutliche Unterschiede kann Ihnen helfen, zu entscheiden, welches zu bekommen.

Wenn man einen schönen, großen 4K-TV, das ist Dünn wie Papier und leicht wie eine Feder, die Sie vielleicht bemerkt haben, ein großes problem: die Lautsprecher sind schrecklich. Die meisten großen TV knausern auf Lautsprecher zu maximieren Bildschirm Immobilien und pflegen dünnen designs und Erschwinglichkeit.

So, TV-Hersteller haben an die Kosten für die Lautsprecher zu Ihnen. Aber der Vorteil ist, Sie können wählen, die besten Referenten für Sie. Wenn Sie Leben in einer Wohnung oder kleineres Haus—oder Sie wollen einfach nicht, um sich mit den Kosten und kompliziertes setup von einem surround-system—sound-bars sind eine fantastische Möglichkeit, um besseren Klang für Ihren TV.

Und Roku und Amazon bieten mittlerweile eine zwei-für-eins-deal: wenn Sie kaufen eine sound bar Sie erhalten auch einen integrierten streaming-Plattform (Roku oder Fire TV, respectively). Aber welches ist besser? Es hängt davon ab, wie viel Sie ausgeben möchten.

Roku Streaming und Smart Sound Bar

Roku

Roku ist der neue sound bar ($180, in diesem schreiben) ist eine Abkehr von seinem bisherigen Lautsprecher bietet. Das Unternehmen wireless-Lautsprecher funktioniert mit Roku-TVs, aber Ihr sound bar ist nicht wireless und funktioniert mit jedem TV.

Das Gerät dient auch als 4K-Roku streaming-Gerät und wickelt alle Ihre streaming-Bedürfnisse. Stecken Sie einfach die sound-bar in einem HDMI-ARC-port und du bist gut zu gehen.

Wenn Sie stecken Sie es in eine Roku-TV, Sie können weiterhin verwenden, die TV-Schnittstelle statt die sound bar das eingebaute Roku-Gerät. Sie können auch die Roku-Schnittstelle mit Google Assistant (teilweise). Das Gerät ist in der Lage 4K-HDR (HDR10) video, zusammen mit Bluetooth und Dolby-Audio-Unterstützung.

Roku inklusive vier 2.5-Zoll-full-range-Treiber in der sound bar, so sollte es klingen viel besser als Ihre dünnen TV ‘ s kleinen Lautsprecher. Aber wenn du willst, mehr bass, Roku hat ein optionales wireless-subwoofer ($180, in diesem schreiben).

Roku

Kann man dieses überall, Sie haben ein plug in 35 Meter Entfernung von Ihrem Fernseher und sound bar. Steuern Sie es mit Ihrer Roku Fernbedienung, so dass für minimalen Aufwand, sollten Sie sich spürbare Bässe mit seinem 10-Zoll-Treiber.

Sie können die Vorbestellung sowohl die sound bar und subwoofer jetzt, und Roku Schiff erwartet Sie am 13. Oktober 2019.

Sound Bar von Anker, Fire TV von Amazon

Anker

Amazon will in den sound-bar-Spiel, das auch, aber es ist nicht die hardware. Das ist furchtbar-namens Nebula Soundbar—Fire TV Edition von Anker. Wie der name schon sagt, ist dies eine sound bar mit dem Amazon Fire-TV-Plattform integriert. Ein Fire TV sound bar, wenn Sie will (war das so schwer?).

In diesem schreiben, es ist $230, und Sie werden nicht finden ein optionaler subwoofer für Sie. Stattdessen Anker Befugnisse, die es mit zwei, drei-Zoll-Subwoofer und zwei 1,5-Zoll-full-range-Lautsprecher mit zwei bass-ports. Die Theorie ist der subwoofer bietet alle Bässe, die Sie brauchen, obwohl wir zweifelhaft, ob Anker gelungen.

Zusätzlich zu den audio -, erhalten Sie den Amazon Fire-TV-Schnittstelle und 4K-HDR (HDR10+) und Alexa Unterstützung. Die sound-bar nicht haben Mikrofone, jedoch, so sprechen Sie in der mitgelieferten Feuer TV-Fernbedienung zu geben Alexa Befehle.

Ab sofort kann der Nebel Soundbar—Fire-TV-Edition. Es wird erwartet, Schiff. November 21, 2019.

Der Wert des Streaming-Sound-Bars

Natürlich Sie müssen nicht kaufen, eine sound bar mit integriertem streaming-Plattform. Sie können immer kaufen eine Roku oder Fire TV stick, und eine sound bar und subwoofer-combo, statt.

Ob du mit der Fire-TV-4K-Stick oder der Roku Ultra-Streaming-Media-Player, wenn Sie paar es mit einem anständigen sound bar, verbringen Sie wahrscheinlich rund $200. Wenn Sie Roku wireless subwoofer in Ihren Berechnungen, das ist weniger teuer als entweder dieser sound-bars.

Allerdings Roku subwoofer ist weit mächtiger als ein low-end-sound-bar-setup. Und Sie bekommen auch etwas anderes mit diesen beiden Optionen—integration.

Wenn Sie kaufen Sie separate Geräte, die Sie anschließen, mehr Kabel, mehr ports auf Ihrem TV-Gerät nicht für andere Geräte (wie Spielkonsolen). Sie haben auch mehr Fehlerquellen zu beheben, und wahrscheinlich, mehr Garantien durch die Arbeit.

Ein all-in-one-Lösung, die alles einfacher macht, und für manche Menschen, das rechtfertigt das zusätzliche Geld.

Welche?

Sowohl sound bars haben Vorteile und Nachteile. Aber die meisten Menschen werden wahrscheinlich als Basis für Ihre Entscheidung über die enthaltene Schnittstelle.

Allerdings, wenn die Wahl zwischen einem Roku streaming-Gerät oder ein Feuer TV-streaming-stick, die Antwort wird immer sein Roku. Es wurde ein umfangreicher Katalog, seine Schnittstelle ist einfacher zu navigieren, und es bemüht sich um die Kompatibilität mit anderen Geräten. Das ist nicht immer der Fall mit Amazon—bis vor kurzem -, Feuer-TV fehlte ein YouTube app wegen Streitigkeiten mit Google.

Die zwei Optionen sind jetzt ähnlicher, als je zuvor, und während der Roku Kanten einen Sieg, das bedeutet nicht, dass Fire TV ist schlecht. Und diese Geräte sind mehr als nur streaming-sticks—Sie bieten premium-sound auch.

Basierend auf den Spezifikationen, die Roku Smart Sound-Bar und optional Roku Subwoofer sollte klanglich der beste, wenn das Ihre größte Sorge. Jedoch, es wird Sie zurück $360 zu kaufen, beide Einheiten, das ist keine kleine Summe.

Ohne die Roku-Subwoofer, der Nebel Soundbar zieht leicht vor. Obwohl seine full-range-Lautsprecher sind etwas kleiner als die Roku ist, seine bass-Lautsprecher (mit bass-ports) sollte mehr oomph als der Roku. Wieder, erhalten Sie auch das Alexa über die Fernbedienung, wie Fire TV voice-Bedienelemente sind umfangreicher als Roku ist.

Wenn $230 ist mehr, als Sie ausgeben wollen, auf eine sound-bar, können Sie immer noch die Roku Smart Sound-Bar, und fügen Sie einfach den wireless-subwoofer später. Dies ist möglicherweise die beste Wahl, auch wenn Sie es sich leisten können den Fire TV Soundbar.

Die gewinnen-combo. Roku

Sowohl sound-bars sind so ähnlich, wie Sie Verschieden sind, und beide haben eine gleichmäßige Eigenschaften. Von den beiden, die Roku-Schnittstelle ist besser, und das ist eine überlegung Wert, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Aber das Ziel hier ist, um Ihren TV-Ton besser. Wenn möglich, versuchen Sie, hören Sie beide Geräte, wenn Sie verfügbar sind.

Kurz zu kaufen, die Sie sich leisten können. Dies ist einer jener Fälle, von denen allerdings mehr Geld, kauft Euch ein besseres Produkt. Wenn Sie wollen die volle Roku-setup, aber nicht leisten können, um mit der hand über $360 heute, kaufen Sie es in Etappen. Sie schätzen die subwoofer umso mehr den Tag, fügen Sie es zu Ihrem system.