So Optimieren Sie Ihre Google Drive-Speicher

0
40

Google Drive ist ohne Zweifel einer der besten cloud-storage-Anbieter zur Verfügung, wie es sitzt auf dem Google-hoch-zuverlässige Server und bietet bis zu 15 GB kostenlosen Speicherplatz für alle Benutzer. Wenn Sie schon die Verwendung von Google Mail für Ihre E-Mails, die Sie bereits verwenden-Laufwerk zu speichern Sie Ihre E-Mail-Anhänge.

Die 15 GB kostenloser Speicher angeboten, der Antrieb ist ausreichend für die meisten Benutzer, die nur verwenden Sie es zum speichern Ihrer paar wichtige Dateien. Jedoch, wenn Sie verwenden es für mehr als das, und eine Menge von Ihren Dateien in Ihrem Google Drive-Konto, werden Sie wahrscheinlich feststellen, selbst wenn nicht mehr Speicherplatz in Ihrem Konto bald.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, obwohl, dass, wenn angewendet, die Ihnen helfen, Ihre freie Speicher-limit dauern ein bisschen länger für Sie. Diese Google-Drive-Tipps und-tricks optimieren Sie die bereits gespeicherten Inhalte in Ihrem Konto, so dass Ihr Inhalt verbraucht weniger Speicherplatz, und Sie haben mehr Platz zum speichern anderer Dateien.

Löschen (Groß) – Anhänge Von Ihrem Google Mail

Viele Nutzer sind der Meinung, dass Google Mail hat seinen eigenen Speicher-Kontingent und die, die es nicht haben nichts zu tun mit Google Drive. Das ist jedoch nicht der Fall. Alle E-Mails und Anhänge, die Sie erhalten in Ihrem Google Mail sind eigentlich gezählt, die Richtung Ihrer Fahrt Quote.

Daher ist es wichtig, dass Sie loswerden der Anhänge und E-Mails, die Sie nicht mehr nützlich finden in Ihrem Posteingang. Hier ist eine schnelle und einfache Weise zu finden, alle diese Speicher-Beschlag-Anlagen.

Zugriff auf Google Mail in Ihrem browser und klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil-Symbol in das Suchfeld ein. Es öffnet sich die erweiterte Suche im Menü.

In dem sich neu öffnenden Menü suchen, markieren Sie das Kontrollkästchen, dass sagt Anhaftung. Es werde sicherstellen, dass nur die E-Mails mit Anhängen gesucht. In die Größe box, wählen Sie” größer als X MB , X ist die Größe der Anlage. Sie können versuchen, überall zwischen 5 bis 10 MB. Schlagen Sie dann die Suche.

Sie sehen nun alle E-Mails mit Anhängen größer als das, was Sie oben angegeben haben. Aktivieren Sie die E-Mails, die Sie wollen loswerden und klicken Sie auf die Löschen – option an der Spitze.

Stellen Sie sicher, dass Sie zum löschen der E-Mails aus dem Papierkorb als gut, und Sie werden frei, Ihre Google Drive-Speicherplatz.

Konvertieren Sie Microsoft Office-Dokumente In Google Docs-Format

Es sei denn, Sie haben nicht unter einem Stein gelebt, wissen Sie, Google hat seine eigene online-office-suite namens Google Docs. Wie bei den klassischen MS Office suite, Google Docs ermöglicht Ihnen das erstellen von Word-Dokumente, Excel-ähnlichen Tabellen und PowerPoint-ähnliche Präsentationen.

Was mehr ist, Sie alle Dateien, erstellt mit Google Docs don ‘ T zählen zu den Drive-Speicher. Also, wenn Sie Ihr MS Office oder andere office-Dateien sitzen in Ihrem Speicher, es ist an der Zeit, Sie in dieses format umgewandelt, um Sie auf Ihrem Speicherplatz.

Hier werden wir einen Blick auf, wie man konvertieren Sie eine MS Excel-Tabelle, um ein Google Sheet:

Öffnen Sie Google Drive im browser, finden Sie die Datei, die Sie konvertieren möchten, mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie” Öffnen mit” , gefolgt von Google Sheets.

Wenn die Datei geöffnet wird, klicken Sie auf die Datei – Menü am oberen und wählen Sie Speichern als Google Sheets.

Es wird schnell konvertieren und starten Sie die Google Docs-version Ihrer Tabellenkalkulation.

Die meisten Elemente Ihres ursprünglichen Dokuments intakt. Es kann jedoch sein, dass einige Funktionen werden nicht mit übernommen, während der Konvertierung. Halten Sie die original-Datei, bis und es sei denn, Sie haben überprüft und sichergestellt, dass die konvertierte version hat Sie alle.

Hochladen Von Fotos Und Videos In Hoher Qualität Auf Google-Fotos

Google Fotos hochladen, organisieren, und halten Sie Ihre Fotos in der cloud. So lange, wie Sie Ihre Foto-und video-Qualität auf hoch eingestellt ist-Qualität statt original Qualität, der Ihre hochgeladenen Dateien werden nicht angerechnet Ihres Laufwerks-Quote.

Den Kopf über die Google Fotos-website und klicken Sie auf das hamburger-Symbol, gefolgt von Einstellungen.

Auf dem folgenden Bildschirm, aktivieren Sie das High-quality – option. Klicken Sie auf den Wiederherstellen-Speicher – Taste, um wandeln Sie Ihre Fotos und videos in hoher Qualität.

Halten Sie Die Nicht Unterstützte Objekte In Google Docs

Google Drive bietet nur kostenlosen unbegrenzten Speicherplatz für eine Handvoll Dateitypen. Wenn Ihr nicht gerade um eine der unterstützten Dateitypen können Sie kombinieren Sie es mit einem unterstützten Dateityp zu bekommen kostenlos unbegrenzten Speicherplatz.

Zum Beispiel, wenn Sie ein Bild haben, das Sie nicht ändern möchten, können Sie erstellen Sie ein Google Docs-Dokument und setzen Sie das Bild in es. Da Google Docs Dokumente erhalten kostenlosen Speicher dein Bild im Dokument wird auch das gleiche Privileg.

Löschen Sie Apps, Die Daten Aus Ihrem Google-Konto

Wenn Sie angeschlossen haben irgendwelche apps zu Ihrem Google Drive-Konto, das Sie verwenden möglicherweise einige Ihrer Drive-Speicher. Diese apps Daten ist in der Regel versteckt, aber es gibt einen Weg, können Sie diese Daten löschen von Ihrem Konto.

Während auf der Google Drive Website, klicken Sie auf das ZAHNRAD-Symbol an der Spitze, und wählen Sie Einstellungen.

Klicken Sie auf “Apps Verwalten” in der linken Seitenleiste auf der folgenden Bildschirm, um Ihre apps einsehen. Klicken Sie auf die Optionen – option für jede app, die Sie denken, ist mit Ihrem Speicher, und wählen Sie Löschen versteckter app-Daten.

Leeren Sie Den Google Drive-Papierkorb

Wenn Sie nicht bereits wissen, auch die Dateien, die Sie gelöscht haben aus Ihrem Google Drive-Konto gezählt werden, in Richtung des Speichers. Wenn Sie eine Datei löschen, ist es in der Regel in den Papierkorb verschoben und nicht endgültig gelöscht.

Um tatsächlich wieder den Raum, dass die Dateien, die Sie gelöscht besetzt hatten, müssen Sie den Papierkorb leeren, wie unten beschrieben.

Zugriff auf Ihre Google Drive-Konto und klicken Sie auf Papierkorb in der linken Seitenleiste.

Klicken Sie auf das Papierkorb – Titel an der Spitze und finden Sie eine option, zu sagen “Papierkorb Leeren”. Klicken Sie auf es.

Ihr G-Laufwerk Papierkorb geleert wird.

Fazit

Zu wissen, einige dieser Tipps zur Optimierung halten Sie vom Kauf der kostenpflichtigen Speicher-Pläne, wie die frei einem ein Leben lang dauern wird für Sie, mit einigen klugen Implementierungen.