Die Bionik BT-Audio-Sync-Dongle Behebt Nintendo-Schalter Manko

0
58

Bewertung:
8/10
?

  • 1 – Absolute Hot-Müll
  • 2 – Sorta Lauwarmem Müll
  • 3 – Stark Fehlerhaften Design
  • 4 – Einige Vorteile, Viele Nachteile
  • 5 – Akzeptabel Unvollkommen
  • 6 – Gut Genug, um zu Kaufen Auf Verkauf
  • 7 – Große, Aber Nicht Best-In-Class
  • 8 – Fantastische, mit Einigen Fußnoten
  • 9 – Shut Up And Take My Money
  • 10 – Absolute Design Nirvana

Preis: $40

Kaufen bei Amazon

Michael Crider

Warum ist es, dass der Schalter verwendet Bluetooth für die Controller, aber nicht verwenden können Bluetooth-Kopfhörer? Inkonsistente Erklärungen fügen sich zu Unzufriedenheit unter den Anwendern. Die Bionik BT-Audio-Sync-zielt darauf ab, dieses problem zu lösen, aber Billig und effektiv.

Hier ist, Was Wir Wie

  • Einfache installation
  • Pass-through-aufladen
  • Kabel für docking

Und Was Wir nicht

  • Selten linken oder rechten Kanal Schluckauf
  • Mal langsam-pair-Mädchen

Das gadget ist ein spezieller Bluetooth-dongle bezieht seine Energie aus der Switch-USB-C-Anschluss, wodurch die Notwendigkeit, um es aufzuladen, wie es der Fall mit einigen Lösungen, die die Kopfhörer-Buchse. Der dongle hängt unterhalb des Bildschirms, von der Möglichkeit, Ihre Hände und die meisten anderen Requisiten, obwohl es gewann ‘ T Arbeit mit Schutzhüllen.

Ein paar intelligente Ergänzungen des design macht die Bedienung noch einfacher: eine pass-through-USB-C-Anschluss für die Wiedergabe während des Ladevorgangs, und eine USB-A-auf-weiblichen-USB-C-Kabel, mit dem Sie das Gerät in das dock. Es ist notwendig, da mit der Boden-montiert-dongle installiert, passt es nicht in den standard-dock.

Die im Lieferumfang enthaltenen adapter-Kabel können Sie die Bionik-dongle, während der Switch angedockt ist. Michael Crider

Verbindung ist relativ einfach. Halten Sie die pairing-Taste für ein paar Sekunden, bis die orange LED schnell blinkt, dann setzen Sie Ihr Bluetooth-Kopfhörer in den pairing-Modus. Der pairing-Prozess selbst ist ein bisschen hit-and-miss-ohne Bildschirm-feedback, aber zwei oder drei versuche sollten ausreichen, um die meisten Kopfhörer oder Lautsprecher zu verbinden. Einmal gekoppelt, wird die Verbindung wiederhergestellt ist, wird sofort. Als bonus, ich habe nicht bemerkt keinen großen Rückgang der Lebensdauer der Batterie, wenn die Audio-Sync aktiv war.

Beim spielen mit mehreren verschiedenen Sätzen von drahtlosen Kopfhörern, bemerkte ich die üblichen sehr kurzen Verzögerung (2-5 Millisekunden wäre meine Vermutung) zwischen den auf dem Bildschirm Aktion und der Ton, in beiden tragbar und angedockt-Modi. Musik und sound-Effekte waren genau so, wie ich erwartet hatte Ihnen zu sein, obwohl in seltenen Fällen, entweder den linken oder rechten Kanal schneiden würden, für einen Bruchteil einer Sekunde. Alles in allem, ziemlich typische Leistung für Bluetooth.

Eine pass-through-port ermöglicht das aufladen der Schalter im portablen Modus mit dem dongle im Ort. Michael Crider

Die 40 $scheint, wie viel zu zahlen, um fix ein Manko, Nintendo sollte sich angesprochen. Aber wenn Sie haben viel investiert, in ein paar schönen Bluetooth-Kopfhörer für Ihr Telefon oder laptop, es ist ein ziemlich vernünftiges upgrade. Ich Schätze die Einfachheit des Pakets, und die pass-through-port und das beiliegende USB-Kabel für den Einsatz beim andocken. Insgesamt ist es wohl so gut, eine Lösung wie Sie bekommen können, kurz von Nintendo Unterstützung von Bluetooth-offiziell.

Hinweis: Die BT-Audio-Sync getestet wurde auf der original-Schalter, aber es sollte funktionieren mit dem letzten hardware-upgrade. Es ist möglicherweise nicht kompatibel mit dem neuen Switch Lite auf den Markt in ein paar Wochen, wie das design verwendet einen anderen Kunststoff-Körper.

Bewertung: 8/10
Preis: $40

Kaufen bei Amazon

Hier ist, Was Wir Wie

  • Einfache installation
  • Pass-through-aufladen
  • Kabel für docking

Und Was Wir nicht

  • Selten linken oder rechten Kanal Schluckauf
  • Mal langsam-pair-Mädchen