Zu Prüfen, wie ein Microsoft Word-Dokument-Plagiat

0
62

Plagiats ist eine schwerwiegende Verletzung der Ethik, aber das bedeutet nicht aufhören Menschen aus, es zu tun. Wenn Sie erhalten ein Word-Dokument, das sollte “original” – material, können Sie es durch einen Plagiats-checker. Hier sind Ihre Optionen.

Verwenden Sie ein Add-in

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um zu überprüfen, literarischer Diebstahl ist die Verwendung Copyleaks, ein add-in für Microsoft Word, durchsucht das Dokument auf Plagiate. Es ist einfach zu installieren Copyleaks, und es ist kompatibel mit Word 2016 oder später auf PC und Mac.

RELATED: zum Installieren und Verwenden von Add-ins für Microsoft Office

Während er sagt, auf Copyleaks ” übersicht über die Seite, es ist “kostenlos”, das ist nicht ganz korrekt (die Sie auch bemerken, wenn Sie den scan-die user-Bewertungen). Um jegliches Missverständnis, die app hat einen kostenlosen plan, aber es stellt nur 10 gratis-credits pro Monat.

Für alle 250 Wörter die app scannt man Copyleaks Kredit wird von Ihrem Konto abgezogen. Also, wenn Sie einen 2,500-word-Dokument, müssen Sie 10 credits für die app scannt es ganz. Zum Glück, Copyleaks hat drei Pläne: free -, Abo-und prepaid. Jedes tier hat seine eigenen Vorteile und Preismodell. In diesem Beispiel verwenden wir den kostenlosen plan.

Installieren Copyleaks, den Kopf über die “Add-ins” – Gruppe des “Einfügen” – Registerkarte, und klicken Sie dann auf “Get Add-ins.”

Das Office-Add-Ins Fenster angezeigt. In der Suche bar an der oberen linken Ecke des Fensters, suchen Sie nach “Copyleaks.” Wählen Sie “Copyleaks Plagiat Checker”, das sollte das erste Ergebnis.

Copyleaks’ overview ‘ – Seite erscheint. Alles durch zu Lesen, und wählen Sie dann “Hinzufügen”.

Nachdem es installiert, eine neue “Copyleaks.com” die Gruppe wird in der “Referenzen” – Reiter in Word. Gehen Sie voran und wählen Sie “Scan”.

Copyleaks Plagiat Checker wird im rechten Fensterbereich angezeigt. Verwenden Sie Ihre E-Mail-Adresse, ein Konto zu erstellen, und Sie erhalten eine E-Mail, dass Sie aufgefordert werden, um es zu überprüfen. Sobald Sie das tun, erhalten Sie 10 gratis-credits.

Wenn Sie möchten, um mehr zu kaufen, wählen Sie “Get Credits” am unteren Rand des rechten Fensterbereich, in der Sie auf die kaufen-Seite.

Sobald Sie bereit sind, überprüfen Sie Ihre Word-Dokument auf Plagiate, wählen Sie “Scan”.

Der scan-Vorgang beginnt, und es könnte ein paar Minuten dauern, abhängig von der Größe des Dokuments. Als app-scans, URLs werden im rechten Fensterbereich angezeigt. Das Volumen und der Prozentanteil der ähnlichen Wörter im Dokument gefunden wird, begleiten die URLs.

Sobald der scan abgeschlossen ist, wählen Sie “Start Report” zu sehen, die detaillierte Ergebnisse des Scans.

Der Bericht öffnet sich in Ihrem Standard-browser. Es zeigt Informationen wie die Anzahl der Wörter im gescannten Dokument gegenüber dem Prozentsatz der ähnliche Worte gefunden. Es unterstreicht auch identische Wörter in rosa (siehe 1 unten), und Wörter mit verwandter Bedeutung in Mandel (siehe 2 unten).

Verwenden Sie ein Online-Plagiat Checker

Wenn Sie nicht möchten, installieren Sie ein add-in für Word, gibt es mehrere online-Plagiat-Detektoren, die Sie verwenden können. Eines der beliebtesten ist SmallSEOTools, die bietet einen kostenlosen service, obwohl es Grenzen, die Sie zu 1000 Wörter pro Suche.

Auf die Plagiat-checker-Seite, Sie können kopieren und fügen Sie Ihren text in das Textfeld ein, oder Sie können laden Sie Ihr Dokument hoch. Zum hochladen eines Word-Dokument, wählen Sie das link-Symbol neben “Hochladen eines Dokuments.”

Datei-Explorer (Windows) oder Finder (Mac) geöffnet. Wählen Sie das Dokument, das Sie hochladen möchten, und klicken Sie dann auf “Öffnen”.

Nach Ihrem Dokument-uploads, klicken Sie auf “Check Plagiat” unter der Dokument-uploader.

Sobald das Plagiat checker beendet seine scan, zeigt es die Ergebnisse und gibt Ihnen eine Satz-für-Satz-Gliederung. Wenn ein Satz checkt, “Einzigartig” gekennzeichnet. Wenn ein Satz kopiert wurde, “Abgekupfert” erscheint daneben.

Klicken Sie auf die “Übereinstimmenden Quellen” – Registerkarte, um die Quellen, auf die der text kopiert.

Wenn Sie nichts dagegen haben die Ausgaben ein wenig Geld zu erkennen, Plagiat, es gibt viele andere Ressourcen zur Verfügung. Quetext macht einen fantastischen job, und es ist nur $10 Dollar pro Monat für den Pro-plan. Diese beinhaltet unbegrenzten Plagiate überprüft, so ist es deutlich günstiger als die Copyleaks add-in, wenn Sie nichts dagegen haben, mit einem online-checker.

Sie können auch einen Dienst wie Grammarly Premium, die ist auch rund 10 $pro Monat und beinhaltet erweiterte Grammatik-, Stil-und Rechtschreibprüfung zusammen mit Plagiat-Erkennung.

LESEN SIE WEITER

  • › Überleben wollen Ransomware? Hier ist, Wie um Ihren PC zu Schützen
  • › So Erhalten Sie Hilfe in Windows 10
  • › Aktivieren von Ultra-Low-Latency-Modus für NVIDIA-Grafik
  • “Das Neue Microsoft-Rand Ist Nun “Bereit für den Täglichen Gebrauch”
  • › Können Sie iMessage auf einen Windows-PC oder Android-Handy?