Alles, was Sie Wissen Müssen Über Disney+

0
49
Disney/Wikipedia

Disney – + eingestellt ist, startet am November 12th, und es wird eine sehr große Sache. Der neue streaming-Dienst wird gefüllt mit exklusiven Disney-Inhalte, und die $6.99 Preisschild macht es eine attraktive alternative zu Netflix.

Natürlich, es gibt mehr als nur, dass. Disney+ ist man zu einer Zeit, als es nicht zu sein scheinen genug Raum für einen anderen streaming-Dienst. Also, wie ist es denn so innovativ? Welche Art von original-content können wir erwarten, zu sehen auf Disney+, und da ist nichts Unappetitliches über die Dienstleistung, die wir nicht gehört haben, etwa noch?

Disney+ Hat eine Schlanke, Exklusive Bibliothek

Disney

Die Disney – + – Bibliothek gefüllt werden mit irgendwo zwischen 400-500 Filme und etwa 7.000 TV-Episoden. Im Vergleich zu Netflix Bibliothek von 1500+ TV-shows und mehr als 4.000 Filme, das ist nicht viel. Aber Disney+ macht sich für seine slim-Bibliothek, indem Sie eine Tonne von exklusiv-content.

Sie können erwarten, dass die meisten, die Inhalte von Disney ‘ s back-Katalog, und aus dem Katalog von anderen Eigenschaften, wie Pixar, FX, Marvel und Lucasfilms). Mit Disney+, haben Sie Zugang zu allen Disney-animierte Klassiker (auch wenn Sie in der “vault“), alle Pixar Filme, alle Star-Wars-Filme, die meisten Marvel-Filme, Die Simpsons, und verschiedene andere Programme.

Aber es gibt auch eine Handvoll von made-for-Disney – + – shows und Filme. Machen Sie sich bereit für Star Wars: The Clone Wars neu starten, zwei live-action Star Wars zeigt, und ein paar Marvel zeigt (Falcon und Winter Soldier, WandaVision, Loki, Hawkeye). Sie können Ansicht die vollständige Liste der Disney+ Originale auf Wikipedia.

Warten Sie eine minute, Disney besitzt die FX-und die (meisten ) Hulu, werden diejenigen Unternehmen, die exklusive, zeigt am Ende auf Disney+? Die Antwort ist Nein, vor allem, weil Disney will seine neue streaming-Plattform zu Familien-freundlich. Gerücht hat es, dass die meisten der FX-Programmierung wird am Ende auf Hulu und Hulu wird Disney ‘ s Ziel für seine “Erwachsenen” Eigenschaften”.

Es ist Billig, wirklich Billig

Olivier Le Moal/Shutterstock

Denken Sie daran, wie Netflix verwendet, um super Billig? Nun, diese Zeiten sind lange vorbei, aber Disney+ wird sicherlich Netflix als Ort der billigste Weg, um gedankenlos starre auf Ihrem TV-Gerät.

Als stand-alone-service, Disney+ kostet nur $6.99 im Monat. Sie können auch abonnieren, um Disney+ durch Ihre Hulu-account (als add-on) für das gleiche $6.99 Preis, vorausgesetzt, Sie wollen, um alle Ihre-shows und Filme an einem Ort. (Diese option kann ausschließlich für Hulu + Live-TV-Abonnenten—Disney ist noch nicht geklärt).

Aber Sie können auch zahlen für Disney+ als bundle mit ESPN (TV-Kanal+ und Hulu. Dieses bundle kostet nur $12.99 im Monat,, die passiert werden die gleichen Preis wie die Standard-Netflix streaming-plan. Bevor Sie zu aufgeregt, wir sprechen über die version von Hulu umfasst anzeigen. Und in dieser Zeit, Disney hat sich nicht angekündigt, ein Paket mit ad-freie Hulu, entweder. Ja, Mist.

Nein, Disney+ Nicht Anzeigen

Morrowind/Shutterstock

Werbung saugen, und Ihre Integration in streaming-Diensten führt Weg von dem, was macht das streaming so toll. Zum Glück, werden Sie nicht finden, alle anzeigen auf Disney+.

Natürlich, Disney ist die Mehrheit der Besitzer von Hulu und Hulu hat eine sehr profitable ad-unterstützte streaming-plan. Warum wird es nicht anzeigen auf Disney+? Gut, Disney-CEO Bob Iger vor kurzem ging aus dem Weg, um zu verdeutlichen, dass Disney+ nicht anzeigen, weil es “das wichtigste Produkt”, das Disney startete in Jahre. Offenbar Hulu ist nicht so wichtig wie Disney+. Aber um fair zu sein, Disney hat nicht starten Hulu—es kaufte Mehrheit Kontrolle.

Die Meisten Geräte Arbeiten Mit Disney+

Ivan Marc/Shutterstock

Disney ist schlau. Das Unternehmen weiß, dass seine eigene streaming-Dienst appelliert an Kinder und Erwachsene, und es ist Kapital aus, dass die Berufung durch kleben Disney+ auf so ziemlich jedes Gerät können Sie denken.

Am Tag der Veröffentlichung, können Sie beobachten, Disney+ plus auf Android-Geräte, iOS-Geräte, die Nintendo-Schalter, die PS4, die Xbox One, die meisten smart-TVs (nicht Samsung TVs, obwohl), Apple TV, Chromecasts, Rokus, und sogar NVIDIA Shield-TV.

Es scheint, dass die einzige nennenswerte Plattform, die Disney-skipping Amazon Fire, möglicherweise, weil Amazon verkauft bereits digitale Versionen von Disney-Filmen auf Amazon Video.

Abschied von Passwort-Sharing (Vielleicht)

michaelijung/Shutterstock

Nach einem Spektrum-Pressemitteilung, Disney und Spektrum, arbeiten zusammen, um zu mildern die Piraterie auf den Disney – + – streaming-service. Das macht Sinn, denn Disney hat eine lange Geschichte von aggressiv verteidigt Ihr geistiges Eigentum, und das Unternehmen hat sogar eine “Software-Piraterie melden” – Seite auf Ihrer website (damit Sie berichten können, Ihre Mitbewohner zu Disney für Piraterie Dumbo, oder was auch immer).

Aber Spektrum und Disney haben einen trick im ärmel. Ihre anti-Piraterie-Methoden wird die Adresse “Fragen wie die unberechtigtem Zugriff und Passwort-sharing”.

Konkurrierende streaming-Dienste wie Hulu und Netflix haben immer die Berechtigung, Passwort-sharing”, so ist unklar, wie Disney und die Spektrum-plan zur Lösung dieses “Problems.” Diese Pressemitteilung darf nur unter Bezugnahme auf gleichzeitige streaming-Beschränkungen (nur zwei Handys beobachten können, in einer Zeit, etc.), es ist aber auch möglich, dass die Unternehmen vermeiden wollen account-sharing. Wir werden herausfinden, in ein paar Monaten.