Wie Reset oder Clear Data Usage in Windows 10

0
45

Windows 10 verfolgt, wie viele Daten Sie verwenden, die Ihnen helfen können, bleiben Sie unter Daten-Kappen, egal ob Sie auf mobile Daten oder Ihr Zuhause internet-Verbindung.

Die neuesten Versionen von Windows 10 macht es einfach, zu klar Ihre Nutzungsdaten. Zum Beispiel, möchten Sie vielleicht zu löschen, die diese Angaben und starten Sie über den Tag Ihres internet-service-provider beginnt mit dem zählen Sie Ihre Daten für einen neuen Monat.

Um dies zu tun, den Kopf auf Einstellungen > Netzwerk & Internet > Datennutzung. Drücken Sie Windows+I, um öffnen Sie die “Einstellungen” – app von überall aus in Windows 10.

Klicken Sie auf den Namen eines Netzwerks unter Abschnitt “Übersicht” oder klicken Sie auf “Ansicht-Nutzung Pro App”. So oder so, der gleiche Bildschirm erscheint.

Sie werden wahrscheinlich sehen eine Liste der apps und Ihre Daten-Nutzung auf dem aktuellen Wi-Fi-Netzwerk zusammen mit einer ausgegraut “Reset usage stats” – Taste. Sie können auch einige app network usage-information im Task-Manager.

Klicken Sie auf die “Show usage von” drop-down-Menü und wählen Sie “Wi-Fi (für alle Netze)” klar die Nutzung von Daten aus WLAN-Netzwerken, “Ethernet”, um klar die Nutzung von Daten aus WLAN-Netzwerke, oder eine andere Art von Netzwerk deaktivieren Sie die Nutzung von Daten.

Klicken Sie auf die “Reset Usage Stats” – Taste, um das löschen der Daten Nutzungsstatistiken für die Art der Netzwerk Sie haben gewählt.

Klicken Sie auf die “Reset” – Taste, um zu bestätigen.

Beachten Sie, dass Sie können nicht klar, Nutzungsdaten für eine einzige Wi-Fi-Netzwerk. Windows zwingt Sie zum löschen der Nutzungsdaten für alle Wi-Fi-Netzwerke.

Ihre Nutzung der Daten der Statistik werden gelöscht. Windows wird beginnen zählen Sie Ihre Daten-Nutzung von Grund auf.

Ältere Versionen von Windows 10 hat nicht bieten eine grafische option diese zu löschen, Sie zu zwingen, löschen Sie den Inhalt des C:WindowsSystem32sru Ordner, während die Diagnose Policy Service nicht läuft. Das ist nicht mehr notwendig.