Wie zu Deaktivieren macOS Mojave-Floating-Screenshot Thumbnail

0
23

Mojave, die neueste version von macOS, änderungen, wie screenshots funktionieren, indem eine schwebende Miniaturansicht in der unteren rechten Ecke wird angezeigt, bevor die Datei erscheint auf Ihrem desktop.

Wir haben Euch gezeigt, wie man einen screenshot auf einem Mac. Befehl-Umschalt-4 ist die am meisten verbreitete Methode—so nehmen Sie einen screenshot von jedem Bereich des Bildschirms.

VERWANDTE: Wie man Screenshots auf einem Mac

In älteren Versionen von macOS deinem screenshot war sofort auf dem Desktop, aber eines der neuen features in macOS Mojave-änderungen: es ist eine schwimmende Miniaturansicht des screenshots für ein paar Sekunden, wie oben gezeigt. Klicken Sie auf die Miniaturansicht und Sie können das Bild Bearbeiten; warten und das Bild wird auf Ihrem desktop erscheinen.

Dies ist nicht eine schlechte Eigenschaft, aber wenn Sie lieber nicht in Aufmachungen mit dieser Verzögerung ist es leicht zu ändern. Öffnen Sie einfach die Screenshots Dienstprogramm, das Sie finden können, durch die überschrift “Anwendungen” > “Dienstprogramme” oder durch suchen nach “Screenshots” im Rampenlicht. Die Anwendung öffnet sich eine Leiste am unteren Rand des Bildschirms.

Klicken Sie auf “Optionen” und deaktivieren Sie “Show Floating-Miniatur.” Das ist es! Von nun an screenshots werden direkt auf Ihrem desktop, genau wie vorher. Mein Dank Mellissa Holt bei der Mac-Beobachter für den Hinweis.