Apple will nicht Darüber Reden AirPower Mehr

0
18

Was genau passiert AirPower? Apple hat angekündigt seine wireless-lade-Lösung vor einem Jahr und hat nicht drüber gesprochen, da. Gerücht ist AirPower möglicherweise nie entlassen werden, und Apple kann, muss zurück ans Reißbrett.

Apple versprach, eine beeindruckende multi-Geräte-wireless-charging-Lösung mit AirPower. Setzen Sie Ihr iPhone, Apple Watch und AirPods (charging case separat erhältlich) auf dem pad und Sie werden alle kostenlos bei der gleichen Zeit. Sie brauchen nicht mehrere verschiedene lade-pads, und Sie nicht haben, um speziell die position jedes Gerät in der richtigen Stelle.

Das klingt großartig, aber das ist das Letzte, was wir jemals davon gehört. Apple hat nicht darüber sprechen, AirPower, an seiner Veranstaltung heute. In der Tat, die Apple nicht erwähnt, dass drahtlose aufladen, wenn im Gespräch über das neue iPhone XS und XR. Die neuen iPhones unterstützen, schneller wireless charging, Apple aber nicht wollte, um es aufzurufen.

Auf der website von Apple gar nicht so viele Informationen über AirPower Links. Das iPhone X-Seite, die versprach, AirPower, ist jetzt Weg. Es gibt ein Foto von der AirPower begraben am unteren Rand des AirPods Produkt-Seite, die verspricht, die AirPods wireless charging case ist “coming soon.” Das ist ein weiteres Produkt, das sich verzögert, wer weiß wie lange.

Wir wissen nicht, was Los ist, aber es sieht nicht gut aus. John Gruber, der hat Insider-Quellen bei Apple bietet die besten Informationen, die wir finden können:

Gruber geht weiter auf Daring Fireball, der sagte, er wäre nicht überrascht, wenn Apple verschrottet das Produkt.

Huch. Das hört sich nicht gut an. Wenn Sie halten off für die AirPower, die Sie vielleicht kaufen möchten, eine standard Qi wireless-lade-pad statt. Ich habe schon drahtlos aufladen mein iPhone 8 für ein Jahr und es ist sehr bequem, auch ohne die AirPower.

VERWANDTE: Die Besten Qi-Wireless-Charging-Pads