Google Maps ist die Umbenennung Ganze Stadtteile

0
20

Google ist ein leistungsstarkes Unternehmen, aber wussten Sie es umbenennen können ganze Bereiche einer Stadt, die scheinbar zufällig?

Jack Nicas, schreiben für die New York Times, beschreibt mehrere Instanzen dies geschehen ist. Hier ist einer:

Seit Jahrzehnten, den Stadtteil südlich der Stadtmitte und neben San Francisco Bay hier war bekannt entweder als Rincon Hill, South Beach oder South of Market. In diesem Frühjahr ging es plötzlich umgetauft auf Google Maps ein paar Namen gehört hatte: der Ost-Schnitt.

Die eigenartigen Spitznamen sofort verbreiten, Digital, von hotel-Websites, dating-apps Uber, die alle verwenden Google-map Daten. Der name bald schwappte in der physischen Welt auch. Immobilien-Inserate winkte Mietinteressenten im Osten Schneiden. Und news genannten Organisationen in die Nähe von diesem Begriff.

Das seltsame: es ist nicht klar, wo Google Maps fand sogar den Namen “die Ost-Schnitt”, aber jetzt ist es draußen. Die Karte verändert die Realität.

Dies ist nicht ein neues Phänomen, natürlich: MapMaker unbeabsichtigt geschaffen Städte in der Vergangenheit als Teil einer copyright-Regelung. John Green erklärt, wie in diesem video, und es ist verrückt, faszinierend. Check it out: