Was ist ein 403 Forbidden-Fehler (und Wie ich Es Beheben Kann)?

0
415

Einen 403 Forbidden-Fehler tritt auf, wenn ein web-server verbietet den Zugriff auf die Seite, die Sie versuchen, in Ihrem browser öffnen. Die meisten der Zeit, es gibt nicht viel Sie tun können. Aber manchmal, könnte das problem auf Ihrem Ende. Hier sind einige Dinge, die Sie ausprobieren können.

Was ist ein 403 Forbidden Fehler?

Die 403 Forbidden-Fehler passiert, wenn die web-Seite (oder andere Ressourcen), die Sie versuchen, öffnen Sie in Ihrem web-browser ist eine Ressource, die man nicht zugreifen darf. Es nennt sich ein 403-Fehler, weil das der HTTP-status-code, den der Webserver verwendet um zu beschreiben, dass Art von Fehler. Sie erhalten in der Regel diese Fehler aus einem von zwei Gründen. Die erste ist, dass die Eigentümer der web-server richtig einrichten, Zugriffsberechtigungen, und, dass Sie wirklich keinen Zugriff auf die Ressource. Der zweite Grund ist, dass die Besitzer der web-server falsch eingerichtet, Berechtigungen und du bist immer der Zugriff verweigert, wenn Sie sollten wirklich nicht sein.

Genauso wie 404-Fehler und 502 Fehler, Web-Designer können anpassen, wie sich ein 403-Fehler aussieht. So, sehen Sie möglicherweise andere suchen, 403 Seiten auf verschiedenen websites. Webseiten können auch verwenden etwas andere Bezeichnungen für diesen Fehler. Zum Beispiel, sehen Sie möglicherweise Dinge wie:

  • 403 Forbidden
  • HTTP 403
  • Verboten
  • HTTP – Fehler 403-Verboten
  • HTTP-Fehler 403.14 – Forbidden
  • Fehler 403
  • Verboten: Sie haben nicht die Berechtigung zum Zugriff auf [Verzeichnis] auf diesem server
  • Fehler 403 – Verboten

Die überwiegende Mehrheit der Zeit, es gibt nicht viel Sie tun können, um Dinge zu reparieren, die auf Ihr Ende. Entweder bist du wirklich keine Zugriffsrechte auf die Ressource, oder es ist ein Fehler auf der server-Seite der Dinge. Manchmal, es ist ein vorübergehender Fehler; manchmal ist es nicht. Dennoch gibt es einige Dinge, die Sie ausprobieren können.

Aktualisieren Sie die Seite

Aktualisierung der Seite ist immer einen Versuch Wert. Viele Male die 403-Fehler nur vorübergehend ist, und eine einfache Aktualisierung könnte den trick tun. Die meisten Browser verwenden Sie die F5-Taste zu aktualisieren, und auch eine Schaltfläche Aktualisieren, irgendwo in der Adressleiste. Es behebt nicht das problem sehr oft, aber es dauert nur eine Sekunde, um zu versuchen.

Überprüfen Sie die Adresse

Der häufigste Grund für einen 403-Fehler ist ein Tippfehler in der URL. Stellen Sie sicher, dass die Adresse, die Sie zugreifen möchten, ist für eine web-Seite oder Datei, kein Verzeichnis. Eine normale URL zu Ende sein würde .com .php, .org .html, oder einfach nur eine Erweiterung, während eine Verzeichnis-URL in der Regel am Ende mit einem “/”.

Die meisten Server sind so konfiguriert, dass directory browsing aus Gründen der Sicherheit. Wenn Sie ordnungsgemäß konfiguriert sind, sind Sie zu einer anderen Seite umgeleitet. Wenn Sie es nicht sind, sehen Sie möglicherweise einen Fehler 403.

Löschen Sie Ihre Browser Cookies und Cache

Es ist auch möglich, die Seite mit der Fehler im Cache-Speicher in Ihrem browser, aber der eigentliche link wurde geändert, auf der website. Zu testen, diese Möglichkeit, müssen Sie Ihren browser-cache leeren und cookies. Das löschen des cache hat keine Auswirkungen auf Ihre Browser-Erfahrung viel, aber einige websites können Sie ein nehmen Sie ein paar zusätzliche Sekunden zu laden, wie Sie re-downloaden Sie alle bisher zwischengespeicherten Daten. Das löschen von cookies bedeutet, Sie müssen sich nur erneut anmelden, um die meisten websites.

Zum löschen des cache in Ihrem browser, können Sie diese umfassende Anleitung, die Ihnen beibringen, wie man den cache zu löschen auf allen gängigen desktop-und mobilen Browsern.

RELATED: so Löschen Sie Ihre Geschichte in Jedem Browser

Prüfen Sie, ob Sie über die Berechtigung zum Zugriff auf die URL

Wenn Sie versuchen, auf eine website zuzugreifen, die eine Anmeldung erforderlich ist, bevor du den Inhalt sehen kann, dann könnte das das Problem verursacht. In der Regel werden Server konfiguriert sind, zeigen Sie eine Fehlermeldung, dass Sie wissen, Sie müssen angemeldet sein, um Zugriff auf die Inhalte.

Aber einige falsch konfigurierte Server auslösen könnte einen Fehler 403 statt. Versuchen, dich auf der Webseite (falls möglich) und schauen ob der Fehler Weg geht.

Versuchen Sie Es Später Erneut

Wenn keine der einfachen Lösungen, die wir gesprochen haben, so weit funktioniert, können Sie immer eine Weile warten und kommen später zurück. Da die meisten der Zeit, 403-Fehler sind verursacht durch Probleme mit der website in Frage, es ist wahrscheinlich schon jemand an dem problem arbeiten.

Kontaktieren Sie die Website

Eine weitere option ist der Kontakt zu den website-Inhaber direkt. Suchen Sie Ihre Kontaktinformationen auf der website und Kontaktieren Sie Sie über die Seite in Frage. Wenn es keine Kontakt-Formular können Sie versuchen und erreichen die website, auf Ihren social-media.

Kontaktieren Sie Ihren ISP

Wenn Sie bestätigen können, dass die website in Frage ist, für andere zu arbeiten, aber nicht für Sie, dann ist es möglich, dass die öffentliche IP-Adresse von Ihrem ISP erhalten haben, die Sie (oder Ihre ganze ISP) wurde aus irgendeinem Grund blockiert. Sie können versuchen, Sie zu Kontaktieren und lassen Sie Sie über das problem wissen. Es ist nicht eine sehr wahrscheinliche Lösung, aber Sie könnten in der Lage sein zu helfen.