Android ohne Google: Eine (Art von) Anleitung

0
65

Wenn Sie interessiert sind, mit Android, aber nicht alle Googly-ness, es gibt Wege, die gehen komplett Google-frei. Mit den richtigen Satz von Werkzeugen, können Sie eine wirklich offene Android-Erfahrung.

Warum Würden Sie Wollen, Dies zu Tun?

Hier ist das Ding: für die meisten Menschen ist Google was Android gut. Google-services, Google Play, und die ständige Synchronisierung mit Ihrem Gmail-Konto werden einige der wertvollsten Dinge, die in Android.

Aber viele Menschen nehmen Problem mit Google-wissen, dass viel über wie Sie Ihre Telefone, so dass der Gedanke an ein Android-Gerät einfach nicht für Sie arbeiten. Wenn Sie finden, sich selbst zu mögen die Idee, Android, würde aber eher nicht das Google Teil der Dinge, dann wird eine Google-stripped Android-Handy könnte eine gute Lösung für Sie.

Natürlich, dies erfordert einige tüftelei. Sie können nicht nur Google Streifen aus einem bestehenden Telefon. Sie werden das entfernen der Google-fied-Betriebssystem, das im Lieferumfang von auf dem Telefon und ersetzen Sie es mit einer alternative—und einige Handys sind besser als andere.

Was Sie Brauchen, um, Geben diese Ein zu Gehen

Das erste, was Sie brauchen, ist eine die richtige Android-Handy. Dies erfordert wischte das Telefon und blinkt ein custom ROM, so dass Sie wollen eine Telefon, die hat gute ROM Unterstützung. Etwas mit einem bootloader entsperrt—wie alles, was aus der Nexus-Linie von alt—oder einen guten workaround für custom ROMs wird die Rechnung passen gut.

RELATED: Wie Installiere LineageOS auf Android

Andernfalls müssen Sie eine benutzerdefinierte ROM. Getestet haben wir dies mit LineageOS—es hat eine ausgezeichnete Geräte-Unterstützung und wird Häufig aktualisiert. Wenn Sie noch nie benutzt-Linie vor, wir haben einen praktischen Leitfaden, um Sie zu erhalten begann mit der installation.

Die Dinge, die Spaß machen: Wie Android Ohne Google

Für die Prüfung, wir sind mit Linie installiert OS auf ein Nexus 6. Direkt aus der box, die set-up-Erfahrung ist ziemlich einfach—Tippen Sie einfach durch und Sie sind bereit zu gehen. Da es keine Google Dienste auf dem Gerät, es gibt nichts zu Unterschreiben.

Aber das ist auch, wo die erste Frage ins Spiel: wie bekommt man apps? Ohne Play Store, es ist ein leeres system ohne ökosystem zu löschen. Die gute Nachricht ist, dass da Android offen ist, gibt es einige gute (und Vertrauenswürdige) alternativen appstore gibt. Besonders zwei hervorstechen:

  • Amazon-U-Bahn: Amazon Android-appstore hat den größten app-Katalog außerhalb von Google Play, so dass Sie zu installieren, die die meisten von Ihre Lieblings-apps, ohne die Notwendigkeit für Google.
  • F-Droid: Der F-Droid appstore ist eine weniger bekannte alternative zu Google Play, aber es ist eine großartige Wahl für jeden, der will nur open-source-software. Alles in die F-Droid-store ist open-source und kostenlos zu benutzen, so dass es die beste Wahl für alle, die lieber das ökosystem.

Es gibt auch eine Dritte option, obwohl es nicht eine wahre appstore: APKMirror. Dies ist eine APK (Android Package Kit) – hosting-website, Spiegel gratis-apps, die Sie würde in der Regel finden Sie in den Google Play Store. Diese Benutzer hochgeladen APKs manuell überprüft und genehmigt von der APKMirror-Mitarbeiter, so Sie können darauf Vertrauen, dass Sie immer legit Kopien gezogen aus dem Google Play-Geräte—Sie sind niemals Raubkopien oder gespickt mit spyware.

Unabhängig davon, welche Richtung Sie gehen, müssen Sie “Unbekannte Quellen” aktiviert zu installieren, auch der appstore selbst, als auch die apps von innerhalb der besagten store. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie dies tun, haben wir eine Anleitung zum sideloading-apps.

VERWANDTE: Wie man Sideloaden von Apps auf Android

Man einfach den Handy-browser herunterladen, um die entsprechende APK-Datei, die entweder im appstore oder ein standalone-APK und installieren Sie dann es in der Regel.

Die Dinge, die Sie Vermissen, ohne Google

Wie wir bereits abgeschlossen, die Google-Dienste hinzufügen viel Wert auf Android, und Sie sind offenbar noch zu verlieren, indem Sie mit einem Google-weniger Android installieren.

Verpassen Sie die Synchronisierung der Kontakte für das ein, was eine ziemlich große Sache für die meisten Menschen. Manuell Eingabe aller Ihrer Kontakte ist für die Vögel. Natürlich können Sie auch exportieren Sie Ihre Kontakte und sichern Sie Sie bevor Sie sich entscheiden zu Graben Google, das ist eine gute Idee, sowieso.

Sonst werden Sie verpassen Dinge wie Chrome Lesezeichen-und Passwort-sync, Google Mail, Google Maps, Google Zahlen…so ziemlich alle Google-apps. Das ist eine Sache, zum im Verstand zu halten, wenn sideloading alles (vor allem von APKMirror): wenn es erfordert Google-Play-Dienste, es funktioniert einfach nicht auf dem neuen Google-weniger Telefon.

Gibt Es Eine Alternative: Mikrog

Alles, was gesagt, gibt es eine alternative zu Google-Play-Services: ein Projekt namens Mikrog. Dieses ist entworfen, um zu imitieren alles, was Google Play Dienste funktioniert, aber es ist komplett open-source.

Es besteht aus fünf Hauptkomponenten, die dazu gedacht sind, ersetzen Sie den Kern Werkzeuge im Play-Dienste. Dies sollte theoretisch erlauben, Dinge zu arbeiten, benötigt in der Regel eine Play-Dienste wie Maps oder Gmail. Aber hier ist das Ding: Mikrog ist nur kompatibel mit ROMs, die Unterstützung der Signatur-spoofing…und Abstammung OS ist nicht einer von Ihnen. Als Ergebnis, Mikrog hat seine eigene Linie Gabel genannt LineageOS für Mikrog.

Natürlich sind auch diese Niederlagen der ganze Zweck der ganzen “Android-Google” – Projekt—aber hey, es ist immer noch eine alternative, wenn Sie wollen, so zu Leben, wie Google-frei wie möglich, aber immer noch abhängig von den Zugriff auf eine oder zwei bestimmte apps.

Also ist mit Android-ohne Google sinnvoll? Wahrscheinlich nicht. Aber wenn Sie wollen aus dem Google-ökosystem, nicht ein großer fan von Apple, und nicht daran, immer Ihre Hände schmutzig mit ein wenig ROM Flashen, dann ist es definitiv möglich. Wenn Sie brauchen keinerlei Google-Dienste, ist es noch besser.