Dateierweiterungen anzeigen und Versteckte Dateien in Windows 10

0
15

Microsoft hat gelernt, ein paar Dinge in den letzten paar Jahren und einer von denen ist, es war immer ein Schmerz in der view-Datei-Erweiterungen und versteckte Dateien in früheren Versionen von Windows. Sie musste gehen Sie auf Ordner-und Suchoptionen , und überprüfen Sie aus ein paar Boxen. Wenn Sie dann fertig waren, mussten Sie zurück gehen und es wieder tun.

Zum Glück, in Windows 10 hat Microsoft es wirklich einfach, zu zeigen, Datei-Erweiterungen und versteckte Dateien anzeigen. Hier ist, wie. Öffnen Sie den Explorer in Windows 10 und navigieren Sie zu dem Ordner, wo Sie wollen, um zu sehen, die Datei-Erweiterungen oder versteckte Dateien.

Standardmäßig sehen Sie die Home – Registerkarte, wo können Sie gewöhnliche Aufgaben ausführen, auf Dateien und Ordner, wie kopieren, einfügen, verschieben, löschen, umbenennen, neuer Ordner, etc. Gehen Sie vor und klicken Sie auf die Ansicht Registerkarte.

Auf der rechten Seite in der Ansicht-Multifunktionsleiste, sehen Sie die Show/Hide panel. Hier können Sie einfach überprüfen Sie die Datei-Namen-Erweiterungen – box zu zeigen, Datei-Erweiterungen.

Sie können auch einfach wählen Sie eine Datei oder mehrere Dateien und klicken Sie auf “ausgewählte Elemente Schaltfläche blenden Sie Dateien und Ordner in Windows 10. Um zu sehen, versteckte Objekte, überprüfen Sie die Versteckten Gegenstände – box und sehen Sie die versteckten Gegenstände. Beachten Sie, dass zeigen, versteckte Elemente, die über den Explorer nicht anzeigen versteckter Dateien des Betriebssystems. Wenn Sie möchten, um zu sehen, alle versteckten Dateien einschließlich der geschützten system-Dateien, müssen Sie klicken Sie auf die Optionen – Taste und klicken Sie auf Ändern Sie Ordner-und Suchoptionen.

Dann klicken Sie auf die Ansicht Registerkarte, und scrollen Sie nach unten, um die “geschützte Systemdateien Ausblenden” und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen. Erhalten Sie eine Warnung pop-up sagen, es könnte gefährlich sein, blenden Sie die geschützten Systemdateien.

Das ist es! Windows 10 macht es ein wenig einfacher für den Zugriff auf diese Funktionen, dass eine Menge Leute ziemlich oft verwenden. Genießen Sie!