Uttarakhand: Bus auf dem Weg nach Badrinath, wirft; 2 Frauen, Pilger getötet, 15 verletzt

0
34

Zwei Frauen, die Pilger wurden getötet und 15 weitere Personen verletzt, nachdem Ihr bus überschlug sich in Uttarakhand ist Tehri-Distrikt.(Representational Bild)

Verwandte News

  • Hubschrauber-Unfall in Badrinath, tötet eine, die Piloten erleiden Verletzungen

  • Über 3 lakh mehr Pilger besuchen chardham in dieser Saison

  • Erdrutsch auf Badrinath route, 500 Pilger gestrandet

Zwei Frauen, die Pilger wurden getötet und 15 weitere Personen verletzt, nachdem Ihr bus überschlug sich in Uttarakhand ist Tehri-Distrikt, während Sie auf Ihrem Weg nach Badrinath, laut einer Polizei-Pressemitteilung. Der Unfall ereignete sich in der Nähe des Bageshwar Brücke auf der Rishikesh-Badrinath Highway, eine Polizei-Pressemitteilung gesagt.

Eine Frau wurde auf der Stelle getötet und der andere während der Behandlung in einem Krankenhaus, hieß es. Fünfzehn Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Sie wurden ergriffen, um die Bagi community health centre, von wo aus vier erlitten hatten schwere Verletzungen wurden ergriffen, um eine Basis Krankenhaus in Shrinagar, die Freigabe sagte.

Die Verstorbenen wurden als Sushma Jain (64) und Nisha Jain (51), sagte, es. Die Passagiere des Busses wurden von Sahibabad in Uttar Pradesh ist Ghaziabad district.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App