OTT Erklärt – UAC (User Account Control) in Windows 10

0
55

User Account Control ist eine dieser Funktionen in Windows, dass viele Leute wirklich nicht verstehen. Die meisten Menschen finden es ärgerlich, dass Sie immer pop-up-Dialoge und bittet um die Erlaubnis, Dinge zu tun, wie apps installieren, Einstellungen ändern, etc., etc. Eine Menge Leute auch UAC deaktivieren, nur damit Sie nicht haben, um mit belästigt werden.

Nun zunächst einmal, Sie sollten Lesen Sie die hervorragende Anleitung geschrieben, Wie Geek auf, warum es nicht eine gute Idee, deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung in Windows 7. Jetzt Ihren Artikel in der Regel sagt man sollte nicht die UAC deaktivieren, und ich völlig einverstanden mit dieser Ansicht. Dennoch, in Windows 10, es hat eine große Veränderung in der Art der UAC funktioniert und es ist jetzt entwickelt, um zu halten Ihren computer sicher, auch wenn Sie “ausgeschaltet” UAC. Ich werde erklären, mehr darüber, wie das funktioniert in diesem Artikel.

Lassen Sie uns zuerst verstehen, ein wenig von dem, was UAC bedeutet. Ich werde nicht ins detail gehen, da können Sie Lesen der oben genannten Artikel, um mehr details zu erhalten. Im Grunde, wenn Sie sich bei Ihrem computer als Administrator die Anwendungen, die auf Ihrem computer keine Administratorrechte haben, wie Sie Ihr Konto. Stattdessen gibt es einen so genannten integrity level. Die höchsten Integritäts-level bedeutet, dass eine Anwendung haben vollen administrator-Zugriff. Ein Prozess mittlerer Integrität haben den gleichen Zugriff wie ein standard-Benutzerkonto mit eingeschränkten rechten.

In Windows 7/Vista, UAC deaktivieren ist wirklich keine gute Idee, weil alle Prozesse laufen dann in der höchsten Integritäts-level, was bedeutet, wenn Sie fangen einige malware, während Sie mit IE, die malware wird mit vollen administrator-Zugang zu Ihrem system wie Internet Explorer.

Aber das ändert sich in Windows 10. In Windows 10 können Sie nicht einmal deaktivieren UAC ohne einen registry-hack oder ändern von Gruppenrichtlinien. In Windows 7 gehen Sie zu Systemsteuerung, klicken Sie auf Benutzerkonten , und klicken Sie dann auf Einstellungen der Benutzerkontensteuerung Ändernund ziehen Sie die bar den ganzen Weg auf Nie Benachrichtigen.

Sie können auch gehen, um das gleiche Dialogfeld, indem Sie den gleichen Weg in Windows 10. Hier ist der Unterschied: in Windows 7 die Benutzerkontensteuerung tatsächlich wird vollständig deaktiviert. In Windows 10, die UAC ist nicht deaktiviert, hat man einfach keine Benachrichtigungen. Um genau zu sein, die UAC-Dienst läuft und alle Höhe-Anforderungen von Administratoren sind automatisch genehmigt in der Erwägung, dass alle Höhe-Anforderungen, die von standard-Benutzer werden automatisch verweigert. Also, wie können Sie wirklich die UAC deaktivieren?

Erstens, der Grund, warum Microsoft das getan hat, ist, weil es ein neues Sicherheits-feature in Windows 10 für Universal Store-apps genannt AppContainer, dass wirklich beschränkt, welche Bereiche des Betriebssystems die apps Lesen und schreiben kann, auch. Wenn Sie wirklich deaktivieren UAC in Windows 10, Sie kann nicht laufen alle apps aus dem Windows store! Ja, Sie haben richtig gehört!

Wenn Sie die UAC deaktivieren in Windows 10, Sie wird nicht laufen können apps aus dem Windows Store (Universal-apps). Stattdessen erhalten Sie einen schönen dialog sagen: “Diese app kann nicht geöffnet werden. App kann nicht geöffnet werden, während die Benutzerkontensteuerung ist ausgeschaltet“.

So, mit dem Gedanken im Kopf, wie Sie die UAC deaktivieren in Windows 10? Der einfachste und beste Weg, um Bearbeiten Sie die lokale Sicherheitsrichtlinie. Sie können das tun, indem Sie auf “Start” und Eingabe von “secpol”.msc. Erweitern Sie Lokale Richtlinien , und klicken Sie dann auf Sicherheitsoptionen.

Blättern Sie nach unten, um die User Account Control: Führen Sie alle Administratoren im Administratorbestätigungsmodus. Es sollte Aktiviert standardmäßig. Wenn Sie möchten, können die UAC deaktivieren, doppelklicken Sie auf es, und wählen Sie Deaktiviert. Wenn Sie nicht in der Lage zu Bearbeiten Sie die lokale Sicherheitsrichtlinie können Sie auch ändern Sie den Wert in der registry (klicken Sie auf Start und geben Sie regedit).

Sie müssen gehen Sie zu dem folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem

Finden Sie die EnableLUA – Taste und ändern Sie den Wert auf 0, wird die Benutzerkontensteuerung deaktiviert. Die zweite, die Sie machen, verändern, sehen Sie eine Meldung vom Wartungscenter sagt, Sie haben zu starten, um die UAC deaktivieren.

Also dauerhaft deaktivieren UAC in Windows 10 ist auch eine schlechte Idee. Jedoch, bewegen Sie den Schieberegler ganz nach unten auf Nie Benachrichtigen ist eigentlich nicht mehr so schlecht wie früher. Anstatt nun die Benutzerkontensteuerung tatsächlich deaktiviert, dann bekommst du nur weniger fordert und alle Prozesse laufen in der entsprechenden Integritäts-level basierend auf der ersten Anfrage. Dies bedeutet, dass Sie nicht haben, um sorgen über einen Prozess mit erhöhten Berechtigungen nicht mehr in Windows 10! Nur durch die Deaktivierung von UAC über die oben genannten Methoden bekommst du den gleichen Effekt, wie das deaktivieren von UAC in Windows 7, wo alle Prozesse laufen in der höchsten Integrität.

Also die zimmerreserviereung, ohne das die UAC deaktivieren, wie funktioniert eine app laufen, mit der höchsten integrity level in Windows 10? Gut, es hat tatsächlich um Erlaubnis bitten, in den code, was bedeutet, dass viele Programme nicht gehen, um gut zu funktionieren mit Windows 10, es sei denn, Sie schreiben Sie den code, um richtig zu Fragen Sie um Erlaubnis.

Abschließend denken Sie daran, dass egal, was Sie online Lesen, bewegen Sie den Schieberegler auf Nie Benachrichtigen in Windows 10 ist nicht durch das deaktivieren der UAC. Zweitens, bewegen Sie den Schieberegler ganz nach unten ist nicht so gefährlich, wie es in Windows 7 und Vista. Wenn Sie wirklich nicht wollen, dass diese Aufforderungen, dies ist die beste option, während immer noch halten Sie Ihr system sicher. Schließlich, wenn Sie wirklich wollen, um zu deaktivieren UAC in Windows 10, die Verwendung der oben genannten Methoden, aber denken Sie daran, Sie werden nicht in der Lage zu führen Sie alle Windows Store-apps.

Wenn Sie Fragen zu UAC in Windows 10, bitte posten Sie hier Ihren Kommentar ein und ich werde versuchen zu helfen. Genießen Sie!