Drei CPI(M) Arbeitnehmer statt für die BJP Führer der Tötung in Kerala

0
39

Insgesamt gibt es acht beschuldigte im Fall im Zusammenhang mit der Tötung von Shamji, Polizei sagte,, hinzufügen, dass eine Suche war für fünf andere, die sind zu groß. (Gegenständlich)

Verwandte News

  • Verfassungsrechtliche Bestimmungen Ambedkar gemacht für Dalits mit Fuessen getreten wird, auf, sagt BJP MP Savitri Bai Phule

  • Karnataka Achterbahn: Von hung assembly Yeddyurappa Rücktritt, alles, was passiert ist

  • PM Modi sollte, um Sonde in die BJP ‘Wilderei’ Gebote in Karnataka: Kongress

Drei CPI(M) Arbeiter-festgenommen wurden am Samstag im Zusammenhang mit der jüngsten Tötung eines BJP Arbeiter in New Mahe in der Nähe in Kannur, sagte die Polizei.

Die drei wurden abgeholt von einer lodge in Kozhikode Bezirk, spät in der letzten Nacht und verhaftet diesem morgen, sagte Sie. Shamij (40) gezogen wurde, aus seinem auto-Rikscha und gehackt zum Tod am 7. Mai durch eine sechsköpfige Bande, die Stunden nach der Ermordung des CPI(M) der lokalen leader-Babu in den angrenzenden Mahe, eine Enklave im Hoheitsgebiet der europäischen Union Puducherry.

Insgesamt gibt es acht beschuldigte im Fall im Zusammenhang mit der Tötung von Shamji, Polizei sagte,, hinzufügen, dass eine Suche war für fünf andere, die sind zu groß. Das Puducherry Polizei hatte Letzte Woche verhaftete drei Personen, die in Verbindung mit der Tötung von Babu und sagte, der Vorfall war ein fallout von der langjährigen Feindschaft zwischen ihm und dem Beschuldigten.

Spannung packte das Gebiet nach den zwei Morden. Sowohl die Kerala und Puducherry hatte die Polizei bereitgestellt zusätzliches Personal in der Fläche zu verhindern, dass weitere unerwünschte Ereignis.

Die Morde erschüttert die vier Monate lange Flaute in der politischen Gewalt, die Einbeziehung der Arbeitnehmer der regierenden CPI(M), und die BJP und RSS-Beschäftigten in der region Kannur.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App