United States Navy erwartet, dass ‘Unsicherheit’ in der Golf nach Iran-deal Rücktritt

0
24

Im August 2017, US-Beamte sagte, eine iranische Drohne kam innerhalb von 100 Fuß (30 Meter) eines US-Marine-Kampfflugzeug, wie es vorbereitet zu landen auf einem Flugzeugträger in den Golf. (Quelle: AP)

Verwandte News

  • Warren Buffett auf der hand, wie US-Marine-Kommissionen neueste Kriegsschiff

  • US-Navy-Schiff-Kollisionen prompt selten Strafanzeigen

  • US-Marine findet abgestürzten Flugzeug tiefen des Pazifischen Meeresboden

Die United States Navy ist die Intensive Beobachtung der iranische Verhalten in der Golfregion und erwartet eine “Periode der Unsicherheit” und erhöhte Niveau der Wachsamkeit, nachdem Präsident Donald Trump die Entscheidung zum Rücktritt, die von einer internationalen nuklear-deal mit Iran, von der US-Navy chief sagte am Montag,.

Trump sagte Letzte Woche, dass die Vereinigten Staaten wurde zum Rücktritt von einem 2015 deal ausgehandelt, von der Obama-administration. Der Widerruf ist verärgert Washington die europäischen Verbündeten, cast Unsicherheit über die Globale ölversorgung und erhöht das Risiko von Konflikten im Nahen Osten. “Es ist eine Zeit der Unsicherheit, in der wir die Eingabe in das Recht, wie die ganze Welt reagiert auf diese aktuelle Entwicklung,” der Chef der US Naval Operations Admiral John Richardson sagte, eine kleine Gruppe von Reportern.

“(Wir müssen) aufmerksam bleiben, ich meine sogar noch ein wenig wachsamer als sonst zu sein-offen für jede Art von Reaktion oder eine neue Entwicklung oder so etwas wie, dass,” Richardson Hinzugefügt. Er Sprach nach dem Besuch der Flugzeugträger George H. W. Bush vor der Küste von Virginia, wo die US-und französische Truppen sind in die Durchführung der gemeinsamen Ausbildung. Richardson sagte, die US-Navy hatte nicht gesehen, provokativ iranische Verhalten in den Golf seit Trump ‘ s Ankündigung, war aber genau beobachten.

In den letzten Jahren gab es regelmäßige Auseinandersetzungen zwischen der islamischen Revolutionären Garde Corps (IRGC), einer Zweigstelle der iranischen Streitkräfte und US-Militär im Golf – eine bedeutende Handelsroute für öl–, aber es wurden keine größeren Zwischenfälle seit dem letzten Jahr. Im August letzten Jahres, US-Beamte sagte, eine iranische Drohne kam innerhalb von 100 Fuß (30 Meter) eines US-Marine-Kampfflugzeug, wie es vorbereitet zu landen auf einem Flugzeugträger in den Golf.

Der Iran, der sieht den Golf als seinen Hinterhof und glaubt, es hat ein berechtigtes Interesse an der Ausweitung seines Einflusses dort, hat lange argumentiert, dass die region abhalten sollte, seine eigene Sicherheit im Kollektiv, ohne äußere Mächte.

Für alle die neuesten Nachrichten aus aller Welt, download Indian Express App