Watch: IAF – Sukhoi Su-30s Betankung in der Luft bei Gagan Shakti 2018 übung

0
27

IAF-Kampfjet Sukhoi Su-30 bei der Luft-Betankung am Samstag. (Quelle: Twitter/IAF)

In einem Versuch, um seine operativen Bereitschafts-und air-Funktionen, die Indische Luftwaffe am Samstag führte eine Luft-zu-Luft-Betankung während der Laufenden Gagan Shakti 2018 ausüben. Während der übung, eine Sukhoi Su-30-jet startete von der Kalaikunda airbase in West-Bengalen, ist Kharagpur, Eingriff über mehrere Ziele über Lakshadweep vor der Rückkehr zur Basis. War der jet betankt zweimal mitten in der Luft während des Flugs.

Indian Air Force in einem tweet gesagt, dass der jet sich in einem gemeinsamen Betrieb mit der IndianNavy und durchgeführt Long-range Maritime Streik in der westlichen Küste. Das Ziel der Ops war Air Dominance & Deep Strike Validierung über unsere strategischen Einfluss in der IOR.

In einem statement auf Facebook die IAF sagte, “In der long-range-strike-Konzept-Validierung, die Su-30er Jahren, Luft aus einer Basis an der Ostküste engagiert, die mehrere Ziele, die in das westliche Meer-board, bei Entfernungen von mehr als 2.200 Km. Diese Flugzeuge dann landete auf einem Südlichen Basis, also über eine Länge von 3.600 Km, in einer einzigen mission. Diese erstaunliche Reichweiten möglich waren, IL-78 FRA (Flight Refueling Aircraft), also eine lange Streik-Funktionen für unsere fighter.”

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App

© IE Online-Media-Services Pvt Ltd