Phagwara clash: CM Amarinder Singh appelle für den Frieden, warnt die Aktion gegen die Täter

0
14

Polizisten patrouillieren Phagwara am Samstag, einen Tag nach Zusammenstößen in Phagwara.

Top-News

  • Klammer: Wie man ein Kind erzieht, wer liest

  • Designer-Tipps für die ideale Küche

  • Kathua gangrape Opfer Anwalt: die sogenannte anti-Hindu, ich kann vergewaltigt werden oder getötet werden

Punjab Chief Minister Amarinder Singh am Samstag appellierte an die Menschen, die Frieden und Harmonie zu wahren, die im Zuge einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gemeinden in Phagwara, während Warnung, strenge Maßnahmen gegen jeden störenden Recht und Ordnung im Staat.

Der chief minister, der persönlich die überwachung der situation nach dem Vorfall ordnete die Aussetzung der mobile Internet-services in Kapurthala, Jalandhar, Hoshiarpur und SBS Nagar Bezirke als Vorsichtsmaßnahme zu überprüfen Gerüchteküche in sozialen Medien, nach einem offiziellen release.

Amarinder hat auch die Leitung der Polizei zur Aufrechterhaltung einer engen vigil und gegen störende Elemente, um sicherzustellen, dass die situation nicht weiter verschärfen. Er bat die Polizei um gründlich zu untersuchen, das Spannungsverhältnis zwischen einige Dalit-Arbeiter und die so genannten Hindu-Organisationen.

Lesen | Spannung in Phagwara am Vorabend von Dr. Ambedkar ‘ s Geburtstag

Der Ministerpräsident kündigte an, dass die Landesregierung trägt die gesamten Kosten für die Behandlung der Verletzten in den Auseinandersetzungen, ob zugelassen zu staatlichen oder privaten Krankenhäusern.

Er richtet der Distrikt Ludhiana Verwaltung, um sicherzustellen, die beste Behandlung für Yashwant Kumar Bobby berichtet, dass Sie sich ernsthaft verletzt bei dem Zusammenstoß und sich einer Behandlung Unterziehen, bei DMC Ludhiana.

Drängen Menschen, Zurückhaltung zu üben, der chief minister suchte Ihre Zusammenarbeit, um die Aufrechterhaltung von Frieden und kommunale Harmonie und durchkreuzen die ruchlosen designs der anti-nationalen und anti-sozialen Elemente.

Vier Personen wurden verletzt bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Gruppen in der letzten Nacht über die installation eines Verwaltungsrats und der Umbenennung von ein chowk (Kreisverkehr) in Phagwara.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App