Kathua Vergewaltigung: PDP Dank der Landsleute für die Unterstützung von Jammu und Kaschmir

0
69

Kathua Vergewaltigung-Mordfall: Der Körper des Mädchens war, erholte sich von Rassana Wald am Januar 17, eine Woche, nachdem Sie vermisst, während Sie grasen Pferde in den Wald.

Verwandte News

  • Kathua Vergewaltigung: SC sucht J&K govt Antwort auf übertragung der Fall ist, Aufträge für die Bereitstellung der Sicherheit zum Opfer, die Angehörigen, Rechtsanwälte

  • Kathua gangrape und Mord: Kunan Poshpora Vergewaltigungsopfer Fragen, ” Was hält Mufti von uns helfen?’

  • Kathua Vergewaltigung-Mord: Alle acht Angeklagten plädieren auf nicht schuldig, die nächste Anhörung am April 28

Herrschenden PDP am Samstag lobte die Landsleute stehen mit Jammu und Kaschmir über die Vergewaltigung und der Mord an einem acht Jahre alten Mädchen aus Bakerwal Gemeinde im Distrikt Kathua.

Nach einer marathon-Sitzung von Partei Gesetzgeber hier, senior PDP-Führer und Öffentliche Arbeiten Minister Naeem Akhtar sagte Reportern, dass die Partei hofft, für die gleiche Art von Unterstützung aus dem Land auf andere Probleme in den Staat.

“Wir danken den Menschen der ganzen Land, einschließlich der Intelligenz und der bürgerlichen Gesellschaft zu stehen mit den Menschen in Jammu und Kaschmir im Fall” Akhtar sagte. Das treffen fand in Chief Minister Mehbooba Mufti ‘ s residence.

“In diesem Fall wurde ein Problem nach den Untersuchungen der Verbrechen Zweig führte zur Festnahme des Beschuldigten und ein chargesheet wurde eingereicht, bevor das Gericht. Es ist im Gegensatz zu anderen Fällen, wie Jessica Lal Mordfall, wo die Leute auf den Straßen anspruchsvolle Verhaftung des Beschuldigten”, sagte er.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App