Ahed Tamimi, Palästinenser teen protest-Symbol, werden versucht, von der israelischen Militär-Gericht

0
20

In diesem Jan. 15, 2018 Datei Foto, Ahed Tamimi gebracht Gerichtssaal im inneren der Ofer Militärgefängnis in der Nähe von Jerusalem. (AP Photo/Mahmoud Illean, Datei)

Verwandte News

  • Israel-Palästina-Problem kann gelöst werden, nur von PM Narendra Modi: Najma Heptulla

  • PM Narendra Modi nennt für die “unabhängigen” Palästina bald, überspringt die Erwähnung von ‘united, lebensfähig’

  • UN-Agentur für palästinensische Flüchtlinge fundraises nach UNS schneidet

Der palästinensische protest-Symbol Ahed Tamimi ist, gehen Sie auf Prozess vor einem israelischen Militärgericht Dienstag für Ohrfeigen und Stanzen von zwei israelischen Soldaten einen Akt Palästinenser sagen, verkörpert Ihre David vs Goliath Kampf gegen eine brutale militärische Besetzung und Israel schildert, wie eine inszenierte Provokation gedacht, um in Verlegenheit zu bringen, seine Militär. Israels Vollgas-Verfolgung von Tamimi, eine von schätzungsweise 300 palästinensische Minderjährige in israelischen Gefängnissen, und ein hoher Israelischer Beamter der jüngsten atemberaubende Offenbarung, die er einmal hatte das Parlament untersuchen, ob blond, blue-eyed Tamimis ein “echter” palästinensische Familie geholfen haben, stoke anhaltende Interesse an dem Fall.

Der teenager mit dem lockigen Mähne, drehte 17 im Gefängnis letzten Monat ist die neueste symbol der lang andauernde Kampf zwischen Palästinensern und Israelis, die über die weltweiten öffentlichen Meinung.

Der Fall berührt über das, was als legitimer Widerstand gegen Israels Herrschaft über Millionen von Palästinensern, die bereits in Ihrem 51st Jahr nach Israel erobert das Westjordanland, Gazastreifen und Ost-Jerusalem im Jahr 1967.

In diesem November. 2, 2012-Datei Foto, dann 12-jährige Ahed Tamimi versucht, Punsch, einem israelischen Soldaten während einer Demonstration in der Westbank Dorf Nabi Saleh. (AP Photo/Majdi Mohammed-Datei)

Ahed Tamimi Unterstützer sehen, eine mutige Mädchen, schlug zwei bewaffnete Soldaten, die außerhalb Ihrer West-Bank zu Hause in der frustration, nachdem er erfuhr, dass israelische Truppen schwer verletzt eine 15-jährige Cousine, Schießen ihm in den Kopf aus Nächster Nähe mit einer Gummi-Kugel während in der Nähe von Steine werfenden Auseinandersetzungen.

Israel behandelt hat Tamimi ‘ s Handlungen eine straftat ist, darüber informiert Sie unter dem Vorwurf der Nötigung und Anstiftung, die potentiell landen Sie im Gefängnis für mehrere Jahre.

Tamimi ist middle-of-the-Nacht Verhaftung von zu Hause im Dezember und Ihre pre-trial court-Auftritte, flankiert von israelischen Wachen und schaut teilnahmslos, evoziert haben einen Sinn der Geschichte, die auf einer Schleife.

Eine weitere generation von Palästinensern scheint eingesperrt in einem Zyklus von Protesten und die Verhaftungen durch Israel, drei Jahrzehnte, nachdem die Palästinenser inszeniert Ihre erste Aufstand, warfen Steine und brennende Reifen auf den Straßen.

Seit Mitte der 1990er Jahre, mehrere US-vermittelten Runden der israelisch-palästinensischen Verhandlungen über die Einrichtung eines palästinensischen Staates neben Israel haben, endete in einem Fehlschlag.

In diesem August, 28, 2015 Datei Foto, Nariman Tamimi und Ihre Tochter Ahed versuchen, Ihren Sohn zu befreien Mohammed von einem israelischen Soldaten während einer Demonstration in der Nähe der West Bank Dorf Nebi Saleh. (AP Photo, File)

Lücken in den Positionen nur verbreitert in den letzten zehn Jahren, wie israelische Siedlung expansion fortgesetzt und den Palästinensern gescheitert-Ende einer lähmenden politischen Spagat zwischen einer International unterstützten selbst-Herrschaft-Regierung in teilen der West Bank und der islamischen militanten Gruppe Hamas beherrscht Gaza.

Tamimi, der Vater von Bassem, wer warf seinen ersten Stein im Alter von 14 Jahren und war ein Aktivist der erste Aufstand, sagte er erwartet, dass das Militärgericht befassen wird hart mit seiner Tochter und dass Sie möglicherweise noch im Gefängnis für einige Zeit.

Seine Frau Nariman, strafrechtlich verfolgt wird in der gleichen Dez. 15 Handgemenge, in Ihrem Dorf Nabi Saleh und wurde gesperrt, bis neben Ihre Tochter.

Trotz des persönlichen Schmerzes, der Vater sagte, er ist optimistisch, dass die überschrift in den Gerichtssaal und dass er glaubt, er ist Zeuge Fortschritt.

Er argumentiert, dass seine Tochter bei-und die Welle der Unterstützung für Ihren mehr als 1,7 Millionen Menschen haben bereits unterschrieben eine online-petition für Ihre Freilassung zu signalisieren den Beginn der letzten Kapitel der israelischen Besetzung.

In diesem Jan. 4, 2018 Datei Foto, Demonstranten halten Plakate zu Lesen, die “Release-Ahed” während einer Protestaktion fordern Israel zur Freigabe Ahed Tamimi. (AP Photo/Christophe Ena, File)

Für alle die neuesten Nachrichten aus aller Welt, download Indian Express App