Twenty-First Century Fox tops Gewinn-Schätzungen als Kabel glänzt

0
44

Wall-Street-Analysten gebeten, über den deal auf einer Telefonkonferenz folgende Ergebnis. (Reuters)

Verwandte News

  • Wall Street sinkt zum fünften Tag in sechs

  • Markt Trockner Tücher aus fast 100 Milliarden US-Dollar von weltweit reichsten

  • Wall Street sinkt wieder als bond-Renditen steigen

Rupert Murdoch ‘ s Twenty-First Century Fox Inc verprügelt Wall-Street-Schätzungen für den Quartalsgewinn und Umsatz am Mittwoch, unterstützt durch Erhöhungen der Gebühren und sammelt von Kabel-und Satelliten-Distributoren. Die Aktien des Medienunternehmens, die in den Prozess der Verkauf von film-und Fernsehen Vermögenswerte zu Walt Disney Co, zunächst stieg von 2 Prozent im after-hours-Handel, dann sank wieder auf das unverändert daneben.

Die Einnahmen aus der Fox-Kabel-Sparte, die Häuser, die Fox News und FX Kanäle, unter anderem, um 11 Prozent von Oktober bis Dezember auf $4.41 Milliarden, Buchhaltung für mehr als die Hälfte des gesamten Umsatzes im Quartal, einem Reuters-Bericht sagte.

Dass beat Analysten Durchschnittliche Schätzung von $4.33 Milliarden, laut Thomson Reuters I/B/E/S. Fox plant, den Fokus auf Sport und Nachrichten, nachdem es gewinnt die zuständigen Behörden zu verkaufen, viel von seinem film, Fernsehen und internationale Vermögenswerte zu Disney. In der letzten Woche, Fox angekündigt, einen deal, um Luft Donnerstagabend National Football League-Spiele auf seinem broadcast-Netzwerk für die nächsten fünf Jahreszeiten, zahlen mehr als $3 Milliarden, laut einer Quelle vertraut mit der Materie.

Wall-Street-Analysten gebeten, über den deal auf einer Telefonkonferenz folgende Ergebnis. Fox Führungskräfte der hinter ihm Stand, obwohl NFL-TV-ratings zurückgegangen, für die letzten zwei Jahreszeiten, mit dem argument der Knappheit der großen live-Publikum wird weiterhin die NFL-Spiele attraktiv für Werbetreibende und konzentriert sich mehr Spiele auf einem Netzwerk wird helfen, ziehen die Zuschauer. Fox bereits airs Sonntag Nachmittag NFL-Spiele. “Wir wollen wirklich, dass Fox das Haus, die Art von überzeugenden Produkt,” sagte Executive Chairman Lachlan Murdoch.

Der Umsatz des Fox broadcasting unit fiel von 5,8 Prozent auf $1,81 Mrd, wie das Vorjahresquartal enthalten starke Einschaltquoten bei der US-Präsidentschaftswahl und baseball World Series. Profit war der Treffer von höheren Sport-Programmierung Kosten, einschließlich mehr NFL und der Big Ten Conference der college-football-Spiele.

Fox, wie seine Mitschüler, wurde die Anpassung halten die Zuschauer gravitierenden in Richtung online-streaming-Dienste. Das Unternehmen sagte, es erreicht nun nahezu 4 Millionen Kunden, über digitale TV-Dienste. Gesamt-Umsatz stieg um 4,6 Prozent auf $8.04 Milliarden, schlagen Analysten Durchschnittliche Schätzung von $7.94 Milliarden. Einnahmen bei Fox Films division fiel 1 Prozent auf $2,25 Milliarden.

Das Unternehmen sagte, es machte $1,34 Milliarden aus der jüngsten US-Steuerrecht. (http://21.cf/2siO7g9) Ohne items, Fox verdient 42 Cent pro Aktie, topping Analysten Durchschnittliche Schätzung von 38 Cent.

Für alle die neuesten Business News, download Indian Express App