Mexiko zahlen niemals für Trump Wand: Mexikanische Wirtschaftsminister

0
16

Mexikanische Wirtschaftsminister Ildefonso Guajardo. (Reuters/ Edgard Garrido/Dateien)

Top-News

  • FIR gegen Tribune reporter über Aadhaar Daten-Verletzung-Geschichte

  • Padmavati wird ‘Padmavat’, Zusammenstoß mit Akshay Kumar ‘ s PadMan am Januar 25

  • Fotos: Anushka Sharma zurück auf die sets von Shah Rukh Khan ‘ s Null nach der verträumte Hochzeit

Mexiko hat deutlich gemacht, es wird nie bezahlen Präsidenten Donald Trump vor der geplanten südlichen Grenzmauer, die Wirtschaft des Landes minister sagte am Donnerstag, nach dem US-Marktführer wieder darauf bestanden, er würde Mexiko zahlen für die Barriere. “Der Präsident von Mexiko (Enrique Peña Nieto) ist sehr klar: Mexiko zahlen niemals für diese Wand,” Wirtschaftsminister Ildefonso Guajardo schrieb auf Twitter nach einem Tag voller meetings in Washington.

Trump sagte dem Wall Street Journal in einem interview veröffentlicht am Donnerstag von Mexiko bezahlen konnte für die Wand, die er hofft, gegen die illegale Einwanderung, die “indirekt” durch die änderungen, die North American Free Trade Agreement (NAFTA). Trump hat gesagt, er wird vom NAFTA-wenn das Abkommen nicht neu verhandelt werden zu Gunsten der Vereinigten Staaten.

Guajardo war in Washington für Gespräche in dieser Woche mit US Trade Representative Robert Lighthizer über die Modernisierung der NAFTA-Region, nach Aussage von Mexikos Wirtschaftsministerium.

Guajardo, schrieb auf Twitter, dass die Grenze Mauer nicht diskutiert wurde, jederzeit bei seinem treffen mit US-Beamten, die noch in den Verhandlungen darüber, wie Nacharbeit der NAFTA-Region.

Für alle die neuesten Nachrichten aus aller Welt, download Indian Express App