Was Aadhaar die neue 16-stellige Virtuelle Identität bedeutet, wie es versucht die Sicherheit zu erhöhen

0
11

Aadhaar-Authentifizierung über ein neues VID system: UIDAI hat gesagt VID wird eine 16-stellige Nummer, die vorübergehender Natur sind. Hier werden alle Fragen rund um die VID beantwortet. (Illustration: C R Saikumar)

Verwandte News

  • In unruhigen Gewässern der Mahadayi, eine neue politische churn

  • Verständnis Bitcoin: Stell dir vor, die Welt auf Blockchain — papierlos, unsterbliche, unverletzbare

  • Viele Höhen und tiefen im Kampf gegen 377

Die Unique Identification Authority of India (UIDAI), die vor Kritik im Lichte der angeblichen Datenschutzverletzungen Mittwoch angekündigt, eine neue Methode der Identifizierung genannte Virtuelle Identität — oder VID kurz. Es wird auch vorgestellt, was Sie beschrieben als ein system von “Limited KYC” (Kenne Deinen Kunden) zu reduzieren, die Speicherung von Aadhaar zahlen mit der Authentifizierung Benutzer-Agenturen (AUAs), während noch lassen Sie Sie tun, papierlose Authentifizierungen. Im wesentlichen besteht der neue VID-system verstecken, die Aadhaar Anzahl von authentifizierten Agentur, noch während der Bestätigung der Identität des Benutzers.

Die Körperschaft, die den Auftrag personenbezogene Daten zu erheben, der Einwohner von Indien und erteilen Ihnen eine eindeutige id-Nummer Aadhaar genannt, sagt, dass diese Schritte werden sicherstellen, dass mehr Privatsphäre, und beschränken Sie den Zugriff auf Ihre Datenbank. Am Donnerstag, die Regierung zurückgedrängt gegen die Kritiker von Aadhaar, bat Sie, nicht zu “overblow dieses Problem der Privatsphäre”. Während Befürworter führt die laufende rechtliche Herausforderung für Aadhaar in der Supreme Court lehnte es ab, Problem eine detaillierte Anweisung, Antworten auf einige Fragen über die Umsetzung und die Auswirkungen der vorgeschlagenen VIDs und Beschränkt KYCs blieb unklar.

Was ist VID? Wie unterscheiden Sie sich von den Aadhaar Zahl selbst?

UIDAI hat gesagt VID wird eine 16-stellige Nummer, die vorübergehender Natur sind. So, im Gegensatz zu der 12-stelligen Aadhaar Zahl, die beständig ist, das VID haben eine bestimmte Laufzeit, an deren Ende es ablaufen wird und der Benutzer haben, um einen neuen zu generieren. UIDAI ist noch zu sagen, was die minimale Gültigkeitsdauer des VID wird. Ein VID wird automatisch ungültig, wenn ein Anwender erzeugt ein neues, es kann nur eine gültige VID-Nummer gegen eine bestimmte Aadhaar Anzahl an irgendeinem gegebenen Punkt in der Zeit.

Es ist zwar nicht verpflichtend zu verwenden, erzeugen oder eine VID, die UIDAI ist, pitching es als eine weitere option für die Authentifizierung der Identität, von der es behauptet, ist sicherer. Denken die VID-als eine 16-stellige Einmalpasswort verwendet werden können, um Ihre Identität zu überprüfen, ohne Sie tatsächlich geben Sie Ihre Aadhaar Nummer. Die VID kann nur erzeugt werden durch den Benutzer in Frage, und, nach UIDAI rund ist, es ist nicht möglich “ableiten Aadhaar Nummer aus dem VID”. Das VID kann nicht verwendet werden, die von Agenturen für Vervielfältigung, und es kann nicht generiert werden, indem die Authentifizierung Benutzer-Agentur (AUA).

Lesen Sie auch | Govt bewegt, um firewall-Aadhaar mit 16-stellige virtuelle ID, token, limited KYC

Die UIDAI hat gesagt, dass das VID “ist nur zugeordnet, mit der Aadhaar Nummer”. So, während die VID wird helfen, bestätigen Sie Ihre Identität mit der AUA (Z. B. eine bank), wird es nicht unbedingt teilen Sie Ihre Aadhaar Nummer und andere Daten mit der AUA. Aber mehr dazu in der Antwort auf eine spätere Frage.

Wie wird die öffentlichkeit erzeugen, die VID? Wir haben Dokumente, die für das wieder ganz?

Keine Unterlagen oder Nachweise benötigt werden, um erzeugen ein VID. Aber eine Aadhaar Nummer wird von entscheidender Bedeutung sein. UIDAI hat gesagt, den Benutzern wird in der Lage sein zu generieren, das VID von der Aadhaar resident portal, Aadhaar Einschreibung Zentren und die mAadhaar-app auf Android. Das Rundschreiben sagt, dass, sobald das neue system in Kraft tritt, alle Agenturen haben, um dies als eine option, anstatt nur unter Berufung auf die Aadhaar Nummer. Allerdings UIDAI hat bisher nicht aufgeführt sind die detaillierten Schritte zum erzeugen der VID, und wie können Anwender den Vorgang abzuschließen maskieren Ihre Aadhaar Anzahl von Agenturen, die es verlangen.

So können wir generieren ein VID sofort?

UIDAI Umsetzung des VID-Dienst nur vom 1. März, so dass Sie nicht erzeugen kann. UIDAI erwartet, dass alle die Authentifizierung Körper zu bewegen, um die neue VID-system spätestens bis zum 1. Juni 2018. Aber der Termin für die link Aadhaar mit Dienstleistungen wie Banken, Handy-Nummern etc. bleibt 31. März 2018 — während also das VID könnte ab dem 1. März, ist es unklar, ob die meisten dieser Orte, auch das akzeptieren von dieser option ab diesem Datum. Die meisten Agenturen haben, zu aktualisieren, Ihre gesamte computer-Systeme, um zu akzeptieren, VID, was etwas dauern könnte.

UIDAI sagt, wird es beginnen die Freigabe Aktualisierung der technischen Unterlagen/Application Programming Interfaces, und führen auch Schulungen und workshops für alle AUAs bald. Aber wieder, es hat keine Zeitpläne für

Das Rundschreiben sagt, dass AUAs brauchen, um auf das neue system bis zum 1. Juni 2018, oder nach dem absetzen Ihrer Authentifizierungs-services, und auch eine Geldstrafe. Aber dann, AUAs haben bis zum 1. Juni zum implementieren dieses system, auch nach der März-31 Frist für Aadhaar-Verknüpfung, die viele Kunden haben, zu Folgen, ohne eine Wahl zu haben.

Und da das VID ist eine lange Nummer, was passiert, wenn man vergisst, Ihre VID, nachdem Sie generiert haben?

Das VID ist nicht von Dauer, und es gibt die option der Erzeugung von anderen. UIDAI hat gesagt, es wird möglich sein, erstellen Sie diese aus der mAadhaar app. Aber es gibt keine Klarheit, noch auf der Prozess dafür. Auch die app ist bisher nur auf Googles Android-Plattform, und die Benutzer von Apple iOS müssen sich darauf verlassen die Website zu bekommen, das VID jedes einzelne mal, wenn Sie es brauchen.

Wie wird die VID helfen mit Aadhaar-Verknüpfung? Bedeutet das, dass die meisten Agenturen nicht mehr speichern Sie Ihre Aadhaar Daten?

Hier, wo die Sache kompliziert und verwirrend. UIDAI hat außerdem ein Limited KYC, die angeblich zu einem “papierlosen” Authentifizierung, während die Gewährleistung in der gleichen Zeit, die Aadhaar-Datenbank ist nicht zugänglich. Aber es scheint, dass AUAs unterteilt sich in zwei verschiedene Kategorien unterteilt: “Global AUAs” und “Lokale AUAs”.

Die Globale AUAs haben den kompletten Zugriff auf die gesamte eKYC (Aadhaar Zahl), und wird auch in der Lage sein zu speichern Aadhaar zahlen in Ihre Systeme. Dies ist etwas, was Datenschutz-Aktivisten wurden abgemahnt gegen, denn die Zahl kann verwendet, um zu offenbaren verschiedene andere Indikatoren über eine Person.

Nach dem Rundschreiben des Globalen AUAs entschieden wird auf der Grundlage der “Gesetze”, und ob “die Gesetze verlangen, Sie zu verwenden Aadhaar Nummer”. Wie jetzt, es ist unklar, welche Agenturen gewählt werden, dass Sie Global AUAs. Also, eine bank des öffentlichen Sektors könnte eine Globale AUA, und so könnte ein private-player wie Paytm, die Ihre eigenen Zahlungen Bank und erwartet die Kunden ein eKYC, um es zu benutzen.

Nicht alle Kunden können scharf sein zu teilen Ihre Aadhaar Daten mit jedem einzelnen Spieler, verlangt es. Und wenn dieser player ist mit einem Globalen AUA, sogar mit einem VID wird nicht viel tun, da der Spieler noch immer die Möglichkeit haben eine komplette eKYC und Speicherung von Aadhaar Daten. Es bleibt auch abzuwarten, ob die Telekom-Spieler werden Global deklariert AUAs, und erlaubt Zugriff und speichern von Aadhaar Daten.

Lokale AUAs, auf der anderen Seite, wird die “Limited KYC”, und wird nur noch eine UID-token, die Sie verwenden können, um Kunden zu identifizieren. Diese UID wird einzigartig für jede Aadhaar Zahl — eine 72-stellige alphanumerische Zeichenfolge, die das Rundschreiben sagt, wird eigentlich nur für die Benutzung des Systems. Jede Aadhaar wird einer einzigartigen UID für jede einzelne AUA-Einheit. So, die UID-token für Ihre Aadhaar Nummer bei einer Agentur unterscheidet sich von der eines bei einer anderen Agentur. Jedes mal, wenn eine Lokale AUA sendet eine Authentifizierungs-Anfrage, es wird sich an dieser UID-token, nicht das Aadhaar Zahl, um die Identität zu überprüfen.

Nach der UIDAI, alle Agenturen benötigen, um die UID-token-system. Doch der Globale AUAs haben die Freiheit zur Verwendung der UID-token als “pro Ihre Notwendigkeit für die Authentifizierung und Datenbank-Nutzung”, so das Rundschreiben.

UIDAI auch sagt, es wird entscheiden, was andere “demografische Felder” werden gemeinsam mit dem Lokalen AUAs außer dieser UID — token, die zusätzliche Verwirrung. Während Lokale AUAs nicht speichern darf, Aadhaar zahlen in Ihre Systeme, es ist immer noch unklar, wer benannt werden, die als eine Lokale AUA.

Aber was passiert mit den Aadhaar, das bereits gemeinsam mit mehreren Agenturen? Was, wenn einige dieser Agenturen sind jetzt zum Lokalen AUAs?

UIDAI kreisförmige sagt Lokalen AUAs müssen ändern, Ihre Systeme zu “ersetzen Aadhaar Nummer innerhalb der Datenbanken mit dieser UID-token”. Aber wieder, es ist unklar, Wann diese änderung stattfinden soll. Und zu beginnen mit, UIDAI hat zu bestimmen, wer über eine Globale AUA und wer einen Lokalen AUA.

Für alle aktuellen Erklärt News, download Indian Express App