Airbus-China-Vertrag für 184 A320-jets werden in Kürze fertiggestellt: Macron

0
50

Der französische Präsident Emmanuel Macron besucht eine Pressekonferenz in der französischen Botschaft in Peking, China, 10. Januar 2018. REUTERS

Verwandte News

  • China ‘ s new Silk Road trifft $14 Mrd. Schlagloch in Pakistan

  • China ‘ s Xi Jinping unterstützt die Fortschritte in der inter-Korean talks: Berichte

  • Chinas Premier Li Keqiang sagt, dass 2017 das BIP-Wachstum voraussichtlich um 6,9 Prozent

Der französische Präsident Emmanuel Macron sagte, ein Vertrag mit China für 184 Airbus A320-schmal-Körper-jets würden rasch abgeschlossen werden und dass sein Land hatte auch Ambitionen zu verkaufen, A350-und A380-Flugzeuge in China in den kommenden Wochen oder Monaten. Das Potenzial A320-Bestellung, die bisher nicht angekündigt, wäre im Wert von mehr als $18 Milliarden auf Listenpreise, einem Reuters-Bericht, sagte am Mittwoch.

“Auf den Auftrag für 184 A320, es ist etwas, das wird erst kurz,” Macron sagte bei seinem Staatsbesuch in China, indem es bestätigt wurde, um ihn von dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping. “Und wir haben auch Ambitionen in Bezug auf den A350 und A380 mid-range und große Träger, die in den Wochen oder Monaten kommen,” Macron sagte.

Die A320-Flugzeuge geliefert in 2019 und 2020, einem französischen Ratspräsidentschaft die offizielle Sprach der Bedingung der Anonymität. Vor Macron Reise, Quellen hatte, erzählte Reuters, dass Airbus war in die Gespräche über einen Auftrag für 100 oder mehr jets. Neue jet-Bestellungen haben in der Vergangenheit vorgestellt, die während solcher Touren durch die französischen Führer. Zwar kein deal wurde abgeschlossen, über die aktuellen offiziellen Besuch, Macron sagte, China hatte ihm versichert, es würde hinsichtlich Marktanteil, die Parität zwischen Airbus und Boeing.

China regelmäßig teilt große Aufträge zwischen Europa und den Vereinigten Staaten zur Bewältigung der rasch wachsenden airline-Verkehr, aber die Dynamik wurde vor kurzem mit dem Rivalen Boeing, die verkauft 300 jets während eines Besuchs von US-Präsident Donald Trump im vergangenen Jahr. China jedoch, platziert einen größeren Auftrag für 140 Airbus-jets bei einem Besuch in Deutschland von Xi im vergangenen Juli.

Airbus unterzeichnete einen vorläufigen deal am Dienstag eine Steigerung der Anzahl von jets der A320-Familie in Tianjin montiert auf sechs pro Monat bis 2020 von vier derzeit. Airbus lehnte eine Stellungnahme am Mittwoch.

Für alle die neuesten Nachrichten aus aller Welt, download Indian Express App