RK Nagar bye-election: Election Commission Blätter Vishal raten, lehnt Nominierung wieder

0
4

Früher in den Tag, EG abgelehnt hatte, Vishal Nominierung Papiere unter Berufung auf «Abweichungen» in den Zeitungen in Bezug auf Signaturen. (Quelle: Twitter/@VishalKOfficial)

Verwandte News

  • RK Nagar bypoll: Schauspieler Vishal, Jayalalithaa Nichte Nominierung Papiere abgelehnt Wahlkommission

  • Schauspieler Vishal Dateien Nominierung für RK Nagar bypoll, um Wettbewerb als unabhängige

  • Vishal Wettbewerbe RK Nagar Wahlen: Puratchi Thalapathy politischen Sprung war eine lange Zeit in der Herstellung

Nach einem ganzen Tag von twist und turns, die Wahlkommission am späten Dienstag erneut abgelehnt, Tamil Nadu Schauspieler Vishal Nominierung für die bevorstehenden RK Nagar bye-Wahl, die voraussichtlich statt am 21. Dezember nach Angaben der Nachrichtenagentur ANI. Dies kommt Stunden nachdem der Schauspieler, der behauptet hatte, dass seine Nominierung akzeptiert wurde poll Körper.

Vishal drückte seine Traurigkeit sagen, es war niederschmetternd für ihn, als die Nominierung war zunächst akzeptiert und später abgelehnt, nachdem er Sie verließ. “Demokratie auf dem niedrigsten low!! Entmutigend zu hören, dass die Nominierung von mir gemacht, war zunächst akzeptiert & später, als ich abreiste, wurde bekannt gegeben, als ungültig,» twitterte er.

Der Schauspieler, der in einem anderen tweet in den Abend, hatte behauptet, dass seine Nominierung akzeptiert wurde durch die Umfrage-Dachverband. “Nach viel Kampf, meine Nominierung für die RK Nagar Wahl ist schließlich akzeptiert…. Die Wahrheit Siegt Immer!,» der tweet sagte.

Früher in den Tag, EG abgelehnt hatte, Vishal Nominierung Papiere unter Berufung auf «Abweichungen» in den Zeitungen in Bezug auf Signaturen, nach denen er hatte kurz inszeniert eine dharna zu protestieren, wurde aber entfernt von der Stelle, von der Polizei. AIADMK und DMK unter anderen politischen Parteien hatten auch gefordert, die Ablehnung von Vishal-Nominierung, unter Berufung Dokumentarfilm Unregelmäßigkeiten.

Unterdessen EG auch abgelehnt Nominierung eingereicht von ehemaligen Tamil Nadu Chief Minister J Jayalalithaa die Nichte von Deepa Jayakumar unter Berufung auf eine Inkonsistenz in Ihren Papieren.

Die RK Nagar bye-Wahl wurde notwendig, nachdem Jayalalithaa Tod am 5. Dezember letzten Jahres. Einreichung von wahlvorschlägen endete am 4. Dezember und das zählen wird auf Dezember 24.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App

© IE Online-Media-Services Pvt Ltd