In einem ersten, Maharashtra bringt engagierte Industriepolitik für Frauen

0
7

Maharsahtra CM Devendra Fadnavis (Express Foto von Nirmal Harindran/Datei)

Verwandte News

  • Bombay HC sagt RERA entscheidend für die Entwicklung von unvollständigen Projekten, behält Gültigkeit

  • Maharashtra: 34 MoUs unterzeichnet, um ‘Transformation’ Dörfer

  • Verbringen Sie nicht den bürgerlichen Mittel auf religiöse Feste: Maharashtra govt

Maharashtra Dienstag rollte eine ganze Reihe von Anreizen für Unternehmerinnen, damit der erste Indische Staat, zu enthüllen eine engagierte Industriepolitik für Frauen.

Unter die Richtlinie, geklärt durch das Landeskabinett, der ersten generation von Unternehmerinnen, die Einrichtung von Kleinst -, kleinen oder mittleren Unternehmen (KKMU) in dem Staat Anspruch auf ein Kapital Zuschuss von bis zu Rs 1 crore, je nach Standort der Einheit. «Dies ist das erste mal, dass die Regierung erweitert ein Kapital Zuschuss Anreiz für eine Industrie-segment», sagte Maharashtra-Kommissar für Entwicklung (Industrie) Dr. Harshdeep Kamble.

Industrie Minister Subhash Desai sagte, die Frauen geführten Unternehmen angeboten werden spezielle Konzessionen für das Auffinden Ihrer Einheiten und erweiterte niedrigere Strom-Tarife, höheres Interesse nachlässt, und gewährt für das branding Ihrer Produkte, unter anderem Anreize.
Für bestehende Frauen geführten Unternehmen, die frische Vergünstigungen kommen würden zusätzlich zu den bestehenden angeboten unter universal-Paket von Anreizen. Aber mit der staatlichen finance Manager warnen über die Möglichkeit, andere Unternehmer missbrauchen die Politik für die zusätzlichen Vorteile, die Regierung hat beschlossen, beschränken die neuen Vergünstigungen, die nur für Einheiten oder Unternehmen, die ausschließlich gegründet und von Frauen geführt werden. Es ist eine weitere obligatorische Klausel, dass 50 Prozent der Mitarbeiter in diesen Einheiten müssen Frauen für die Inanspruchnahme der Leistungen.

Die Politik, sagte Desai, zielte auf die Schaffung von mehr Frauen als Unternehmerinnen. Während Maharashtra ist Indiens am stärksten industrialisierten Bundesland, es hat eine schlechte Partizipation von Frauen in Höhe von 9 Prozent in den KKMU-Sektor. Der entsprechende nationale Durchschnitt liegt bei rund 13,8 Prozent. Die Industrie-Politik für Frauen, in Kraft für die kommenden fünf Jahre, die darauf abzielen, das zu 20 Prozent dem Staat. Mit einer jährlichen mehrbelastung von Rs 649 crore (Rs 3,240 crore über fünf Jahre) ist damit zu rechnen, dass über den Zustand der Staatskasse. Aber Desai sagte, “Eine eigene Haushalts-Kopf wird erstellt für die Ausgaben. Sollten die Ausgaben betrachtet werden, als Investitionen zur Förderung von gewerblichen Investitionen und finanzielle Empowerment von Frauen.» Frauen-Selbsthilfe-Gruppen können diese nutzen, Anreize, sondern müssten Sie sich als Unternehmen registrieren, die unter dem Companies Act, Kamble sagte.

Im Einklang mit der Regierung insgesamt Industriepolitik, der Politik für Frauen, die auch zielt darauf ab, eine push-to-Investitionen im industriell rückständigen Gürtel. Frauen, die Gründung von Unternehmen in Naxal-verseuchten Bezirken in Vidarbha hätte Anspruch auf ein Kapital Zuschuss in Höhe von 35 Prozent seiner Investitionskosten oder bis zu Rs 1 crore. Diese Einstellung bis Sie Einheiten in andere rückwärts Bezirke in Marathwada und Vidarbha angeboten wird eine 25-prozentige Kapital zu gewähren, oder bis zu Rs 50 lakh. Während keine Anreize für die Einheiten in den entwickelten industriellen Antriebsriemen wie die Mumbai Metropolitan Region, und Pune, hat der Staat eine Ausnahme gemacht für Frauen, die Unternehmen, die einen Anspruch auf 15 Prozent Kapital gewähren oder Rs 20 lakh. Während der Einheiten haben bereits die Inanspruchnahme von Leistungen im Rahmen verschiedener zentral -, Staats-und PSU-run-Programme könnten auch geeignet sein für den nutzen, hat die Regierung begrenzt die Gesamt-Kapital gewähren, könnte genützt werden, um 50 Prozent.

Frauen geführten Unternehmen würden auch angeboten, eine zusätzliche Konzession für Rs 1-Rs 2 pro Einheit in der Strom tarif, basierend auf dem Standort. 5 Prozent Zinszuschuss Darlehen in Anspruch genommen, die für den Betrieb der Einheit angeboten werden. Die Regierung hat weiter gesagt, es würde übernehmen 50 Prozent der Kosten, die diese Unternehmen verbringen, auf Ihren Anteil an die Mitarbeiter provident fund und ähnliche Arbeits-Tierschutz-Initiativen. Finanzielle Unterstützung von bis zu Rs 1 crore angeboten für branding-Initiativen, die in diesen fünf Jahren, während die Zuschüsse bis zu 10 Rs lakh werden, gegen Kosten für die Teilnahme an verschiedenen Ausstellungen, um Produkte zu fördern.

Die Richtlinie schlägt vor, die zusätzliche Schaffung von Baurecht für Einkaufszentren, Geschäftshäuser, Marktplätze für Gebäude, Räume ausschließlich für Frauen geführten Unternehmen, während vielversprechend Reservierung für den Aufbau solcher Einheiten in öffentlich-rechtlicher Marktplatz, Bahnhof, Betriebsgelände, Bushaltestellen, Theater, etc. Die Regierung hat auch ein System von Anreizen zur Förderung von Frauen-führen Inkubation Zentren, während das vorschlagen eines widmet der Entwicklung von Fähigkeiten Instituts für Frauen. Es hat gesagt, es würde bieten bis zu 90 Prozent Zuschüsse für den industriellen Clustern catering ausschließlich auf Frauen geführten Unternehmen. Neben, der Frauen und Kinder, die Entwicklungsabteilung wird ein venture-capital-von Rs 50 crore für die Finanzierung von Frauen als Unternehmerinnen.

Aktion auf Branchen, die nicht die Beschäftigung von einheimischen

Branchen, die nicht die Beschäftigung von 80 Prozent einheimischen verlieren einige der Vergünstigungen, die die Regierung von Maharashtra hat sich angeboten. Berufung auf die ‘Söhne der Erde’ — Karte, die Shiv Sena-gesteuerten Industrie-Abteilung hat beschlossen, knacken die Peitsche auf Branchen, die noch nicht umgesetzt wurden, die norm. Nach Shiv Sena Minister warf die Frage in den Schrank, Chief Minister Devendra Fadnavis bestellt die Einrichtung einer speziellen Zelle zur überwachung der Beschäftigungsentwicklung der Industrien in den Staat. Die Shiv Sena ist der Schritt kommt zu einer Zeit, als Raj Thackeray-led Maharashtra Navnirman Sena hat erhoben die Söhne des Bodens Problem wieder.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App