Nirbhay missile ist entscheidend, Teile kommen aus Pune labs

0
12

Chandipur: Ein Blick auf die «NIRBHAY’ Unterschall-Marschflugkörper der DRDO, erfolgreich im Flug getestet, aus der Integrated Test Range (ITR), Chandipur, Odisha am Dienstag. (Quelle: PTI Foto)

Top-News

  • Allgemein spricht zu viel

  • Bigg Boss 11: Hina Khan-Hasser, hier ist ein Hinweis für Sie von Ihrem Freund Rocky Jaiswal

  • Delhi air pollution: A (Ernte) brennende Frage, und der Weg hinaus

Die einheimisch entworfen und entwickelt, long-range subsonic-Marschflugkörper Nirbhay, in denen sich ein fünfter test Entlassung aus einer Integrierten Test-Bereich (ITR) auf Chandipur, in Odisha ist Balasore am Dienstag, hat einen erheblichen Beitrag von drei Pune Laboratorien der DRDO für wichtige Teile, wie eine Initialzündung, Gefechtskopf und der launcher.

Pune-basierte High Energy Materials Research Laboratory (HEMRL) Lage beigetragen hat, für die erste booster-system, startet die Rakete. Das andere Labor, Bewaffnung Forschung und Entwicklung Establishment (ARDE) entwickelt, der Gefechtskopf des Geschosses und seiner speziellen launcher wurde entworfen und entwickelt von der Forschung und Entwicklung Establishment (Ingenieure), R&DE(E) bei Dighi in Pune.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App