High Court zu hören, Ram Rahim Einspruch gegen Vergewaltigung überzeugung am 9. Oktober

0
107

Die strafrechtliche revision, Rechtsmittel gegen die Verurteilung bestellt durch die Spezielle CBI Gericht in Panchkula on August 25 wird kommen, für die Anhörung vor der Teilung Bank of Justice Surya Kant und Sudhir Mittal. Gurmeet war verurteilt zu 20 Jahren Haft in der Vergewaltigung zwei Fälle registriert, die gegen ihn im Jahr 2002.

Verwandte News

  • Punjab und Haryana High Court, gesteht die Einrede der Dera-Chef Gurmeet Ram Rahim, Vergewaltigung Opfer

  • Honeypreet, Komplize ergriffen, um Sirsa von Panchkula Polizei

  • Honeypreet verteilte Rs von 1,25 crore zu verbreiten Gewalt in Panchkula: Haryana Polizei

Gurmeet Ram Rahim Berufung gegen seine Verurteilung im Raps Fällen kommen für die Anhörung in der Punjab und Haryana High Court am Montag zusammen mit den Einsprüchen der beiden Vergewaltigungsopfer Suche nach lebenslanger Haft für die Dera Sacha Sauda-Chef.

Die strafrechtliche revision, Rechtsmittel gegen die Verurteilung bestellt durch die Spezielle CBI Gericht in Panchkula on August 25 wird kommen, für die Anhörung vor der Teilung Bank of Justice Surya Kant und Sudhir Mittal. Gurmeet war verurteilt zu 20 Jahren Haft in der Vergewaltigung zwei Fälle registriert, die gegen ihn im Jahr 2002.

Gurmeet hatte, näherte sich der High Court im vergangenen Monat Suche nach seinem Freispruch in den Fall, während Benennungsschema das erstinstanzliche Gericht das Urteil gegen ihn “pervers und illegal” und die Befragung der Registrierung der FIR auf der Grundlage einer anonymen Beschwerde.

Die beiden Vergewaltigungsopfer, deren Aussagen führten zu seiner Verurteilung am Mittwoch hatte auch näherte sich der High Court Suche nach lebenslanger Haft für den Sträfling. Die revision Beschwerde eingereicht von Gurmeet wurde vor kurzem gelöscht von der High Court für die Auflistung nach seinen Ratschlägen gelöscht, die erhobenen Einwände durch die Registrierung auf der petition kopieren.

Die Vergewaltigungsopfer, die in Ihrer appelliert, während der Suche nach einer revision von seinem Satz gesagt haben, der Fall war nicht in der Natur, wo einem geringeren Satz würde erreicht haben, die enden der Gerechtigkeit. “Zu sehen, die schwere der straftat, wo der Raub begangen wurde, auf den Antragsteller, während Sie im psychischen und physischen Gewahrsam der Beschuldigten, die enden der Gerechtigkeit verlangen maximal eine Exemplarische Strafe für den Angeklagten” Ihre Berater haben gesagt, in der gegen-Plädoyer.

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App