Entlastung für Ryan Eigentümer, Kaution für zwei Beamten früher verhaftet

0
146

CBI ‘ s counsel Sumeet Goel targued, prima facia scheint es der Schulleitung “nachlässige Einstellung” hat geholfen, die Schüler, den Mord, und dass die “größere Verschwörung hinter dem Mord ist noch nicht ausgegraben.

Verwandte News

  • Ryan Mordfall: Haryana Regierung zu bilden, die Aufsichtsbehörde, sich nach Sicherheit in Schulen

  • Ryan Kuratorium bewegen Punjab HC für vorausschauende Kaution

  • Gurugram Schule Opfers Vater bewegt High Court gegen Kaution Plädoyer von Ryan Gründer, CEO

Eine Erleichterung für das management von Ryan Gruppe von Institutionen, die in Punjab und Haryana High Court am Samstag verlängert einstweilige Schutz aus der Verhaftung an die Eigentümer und gegen Kaution freigelassen, die verhaftet Beamten trotz der opposition von der CBI, die behauptete, Sie könnte Teil einer größeren Verschwörung hinter dem Mord an einem sieben Jahre alt und student an der Gurgaon Schule.

Nach einer regulären Anhörung am Freitag und Samstag auf Ihre vorausschauende und regelmäßige Kaution bitten am Samstag, Gerechtigkeit Surinder Gupta bestanden, um zu sagen, die Gruppe ist gründungsvorsitzender Augustine Francis Pinto, Geschäftsführer der Gnade Pinto und group CEO Ryan Pinto sollte sich der CBI-Untersuchung und erweitern Ihre vorläufige Kaution bis zum 5. Dezember. Die Bank ordnete auch die Freilassung der Gruppe Nord-zone-Kopf-Francis Thomas und anderen offiziellen Jayesh Thomas. Beide wurden in Haft seit September 11.

Der CBI, der sich über die Sonde am September 22, erzählt der HC in zwei getrennten Erklärungen am Samstag, dass die Möglichkeit des Augustinus, Grace und Ryan “, als Mitglieder der Verschwörung hinter der Ermordung” und “seine abetment, die Vernichtung der Beweise” können nicht ausgeschlossen werden. Die Agentur argumentiert, Sie seien “in den Bereich der Untersuchung, und Sie sind befasst zu werden, die durch das Gesetz auf Augenhöhe mit anderen Angeklagten”.

CBI ‘ s counsel Sumeet Goel sagte dem Gericht wurde der Fall in einer entscheidenden Phase und jede Erleichterung, um Sie behindern die Sonde. Er argumentierte, dass die prima facia scheint es der Schulleitung “nachlässige Einstellung” hat geholfen, die Schüler, den Mord, und dass die “größere Verschwörung hinter dem Mord ist noch nicht ausgegraben.

Im Falle des Augustinus und der Gnade, das CBI sagte, dass alle Ryan Schulen, einschließlich der Bhondsi Zweig, die “völlig unter der Kontrolle” von dem duo und andere. Er sagte auch Ryan Pinto, nach der Schule Magazin, ist der CEO der Gruppe, und alle Schulen stehen unter seiner Kontrolle.

Aber die Gewährung von regelmäßigen bail Franziskus und Jayesh, Gerechtigkeit Gupta sagte, der wichtigste Aspekt gesehen werden, bei der Untersuchung ist, ob Sie kostenlos oder die Kontrolle über das Kind, und ob § 75 des Juvenile Justice Act anwendbar sind gegen das management. “Die Vorwürfe gegen die Petenten sind der Ablauf in die entsprechenden security-Maßnahmen. Es ist wieder eine Frage der Untersuchung und Beweis während der Verhandlung…” das Gericht beobachtet.

Die Bank besonders darauf hingewiesen, dass, soweit Jayesh betroffen ist, ist die CBI oder berät die Vertretung der Opfer ist der Vater nicht in der Lage gewesen zu zeigen, auch prima-facie-Beweise dafür, dass er ein Mitarbeiter der Schule oder des Ryan-Gruppe.
Jayesh Anwalt meinte vor Gericht, dass die Polizei “so viel geschwankt durch die öffentlichkeit und die Medien Druck”, dass Sie ihn verhaftet, obwohl er ist ein chartered accountant und ein Mitarbeiter von Glanz Education & Management Consultants Private Limited. “Ryan Group, die auch läuft, Ryan International School in Bhondsi, ist einer Ihrer Klienten.”

Für alle die neuesten Indien-News, download Indian Express App