Dalit-Selbstmorde: Sozio-historischen Fakten und Abhilfe-und Korrekturmaßnahmen

0
172

Verschiedene Studenten-Vereine versammeln und protest an der Kunst-Fakultät, Universität von neu Delhi über den Selbstmord von Hyderabad University student, Rohith Vemula in Neu-Delhi. (Quelle: Express Foto von Tashi tobgyal, kümmerten)

Die Bedeutung dessen, was führte zu Rohith Vemula und viele andere Schüler aus Dalits, Adivasi, und auch Sozial und Pädagogisch Rückständigen Klassen (SEdBCs), Ihrem Leben ein Ende verstanden werden kann, auf dem hintergrund der sozio-historischen Fakten.

Klar, diese Selbstmorde sind das Ergebnis einer indischen Kaste-System-mit-“Untouchability”, immer noch allgegenwärtig und allmächtig, und nicht eine Sache der Vergangenheit, beschränkt sich nur auf einige abgelegene Gebiete. Diese Bedrohung herrscht überall, zu berauben, den SCs und STs und zum Teil auch SEdBCs, der alle Chancen, um SCs als agrestic Sklaven/Leibeigenen in der Vergangenheit und Landarbeiter und städtischen unorganisierten Arbeiter jetzt; STs in den Fernen Heimatländern in prekären Bedingungen; und SEdBCs in Ihrer traditionellen position der selbständigen Handwerker, Lieferanten von marine Essen, service-Anbieter und Mieter ohne Rechte. Grausamkeiten begangen werden regelmäßig gegen SCs und STs, als eine Erweiterung der “untouchability”, binden Sie Sie nach unten in die Unterwerfung bedingungslos.

Pt Nehru bezeichnet SCs als Indiens landwirtschaftliche proletariat. Leider, wenn er an die macht kam, Tat er dies nicht tun ganzheitlich und umfassend, was getan werden musste um Sie zu befreien aus dieser Misere. Begrenzte Landreform gab einige die macht an die ehemaligen Mieter, aber sehr am Rande berührt Landlose landwirtschaftliche Arbeiter.

Die gleiche Vernachlässigung weiter im Zentrum und in den Staaten, ungeachtet der Unterschiede der Regierungen und die herrschenden Parteien. Obwohl von begrenztem nutzen waren, zur Verfügung gestellt, die transformation der Gesellschaft und der sozialen Beziehungen wurde nicht versucht. Teil des Nutzens wurde aufgrund von Druck und Hetze von diesen drei benachteiligten Klassen.

Aufgrund der begrenzten Entwicklungs-und soziale Maßnahmen, vor allem wegen der Reservierung (eingeführt im Jahre 1943 am Zentrum für SCs, die später erweitert auf STs nach der Unabhängigkeit) und die Post-Matric-Stipendien (PMS), in die SCs und STs hat einige pädagogische Fortschritte und trat in die Sphäre der höheren Bildung zum Leidwesen der oberen Kasten.

Ihren Einstieg in professionelle Institutionen, mit Hilfe der Reservierung und in einigen Fällen, die wachsen, durch Verdienst Listen, wie in Rohith Fall aus der oberen Kaste elite bedroht fühlen. Sie konnte es nicht ertragen die Kinder von ehemaligen Zwangsarbeitern und verklebt-Arbeiter, Bewohner von Wäldern und entlegenen Hochebenen, und der Anbieter von Dienstleistungen, immer gleich. Sie versuchen, alles zu tun, um zu untergraben und umkehren Ambedkarite nationalistischen, egalitären, humanistischen Weg der Gleichstellung und die Förderung der benachteiligten Klassen, die Schulter an Schulter mit den sozial fortschrittlichen Kasten.

Zusammen mit Regierungen und großen Parteiführer und der gesellschaftlichen elite zu gehören überwiegend zu den oberen Kasten, die ANGESEHENE Professoren, auch vorwiegend der oberen Kasten, auch von der Vergangenheit geerbt die gleiche Mentalität. Diese übertragen zu höheren Bildungseinrichtungen der Behandlung, die traditionell gewährt und wird gewährt in Dörfern und Städten, um die SCs, STs und SEdBCs. Dies ist ein automatischer Prozess. Es machte Institutionen zu unterdrücken und zu ersticken, Räume für Dalit-Studenten. Wenn Sie protestieren, werden Sie lernen, Unterricht durch harte Straf-und Disziplinarmaßnahmen, wie vertrieben Sie aus hostels und anderen bekannten Orten der Institutionen und stoppen Ihre Stipendien, Rückbesinnung auf die Kaste-auf der Grundlage der sozialen und wirtschaftlichen Boykotte der Vergangenheit an. Es ist einfach für Bildungseinrichtungen tun, um die Kinder von landwirtschaftlichen und geklebte Arbeiter.

Viele der HCU Selbstmorde in den letzten 10 Jahren (6 SC und ein ST) hätte verhindert werden können

  1. Wenn das gestärkt, SC und ST (Verhinderung von Gräueltaten) Amendment Act 2015 übergeben worden ist und wirksam umgesetzt werden, von der Zeit, die ich ersten mal, sich für die Stärkung des ursprünglichen Gesetzes von 1989

– einige Bestimmungen, einschließlich der sozialen und wirtschaftlichen boykott anwenden können, um Rohith der Fall –

  1. wenn Maßnahmen ergriffen wurden, sobald die ersten Fälle von Selbstmorden entstanden in den campus.

  • Rohith hätte gerettet werden können, wenn Prof. V. Krishna Committee Report, nach dem Selbstmord von Venkatesh im Jahr 2013 im vollen Umfang umgesetzt worden.

  1. Wenn die Gesetzgebung für die Reservierung im private medizinische und andere professionelle Bildungseinrichtungen übergeben worden im Jahr 2006 zusammen mit der zentralen Bildungseinrichtungen (Reservierung im Eintritt) Handeln oder als separat Gesetzgebung, im Gehorsam gegenüber der Verfassung (in Worten: Neunzig-Dritten) Änderung einfügen der Klausel (5) in Artikel 15, mit starken Regulierungs-und monitoring-Rahmen für Gebühren, etc.

Wäre es angebracht, die dann Uhr Dr. Manmohan Singh und wichtige Minister P Chidambaram und Kapil Sibal zu erklären, warum der private Sektor einen Teil der Rechnung war losgelöst von der Rechnung, vorbereitet durch das HRD Ministerium unter den späten Arjun Singh die sowohl die staatlichen und privaten Bildungseinrichtungen oder warum eine separate Rechnung wurde nicht eingeführt, um die Reservierung im privaten Bildungseinrichtungen, die Erleichterung der Sammlung von Erpresser-Gebühren, die von Ihnen das führte zum Selbstmord von drei SEbC Mädchen-Studenten, die in Tamil Nadu auf 23.1.2016 und die wenig beachteten Selbstmord eines Armen Madiga (SC) Schüler in Vijayawada.

Was sollte die Regierung jetzt tun?

  1. In Rohith Fall eifrig verfolgen, durch Prozess und ermöglichen der POA-änderungsgesetz, seinen Lauf zu nehmen zügig.

  2. Rehabilitieren voll die überlebenden der vorliegenden Tragödie und früheren Tragödien.

  3. Verpflichten sich, eine nationale Kampagne, kräftig und anhaltend led per PM, Aufruf für eine Achuti-Mukth Bharat, Atyachar-Mukth Bharat, Asamanata-Mukth Bharat und Jati-Vyavastha-Mukth Bharat, wie seine Kampagnen für Swatch Bharat und Beti Padhao, Beti Bachao, bringt der Chief Minister zu führen Staatliche Kampagnen.

Die anti-“untouchability” – Kampagne Teil dieses sollte höchste Priorität eingeräumt werden. Die Uhr und andere Führer der Kirche sagen müssen, die Menschen, besonders die oberen Kasten, die Kaste system ist böse, anti-nationale und eine nationale Schande, und Sie sollten die Zusammenarbeit mit den Dalits, Adivasi und SEdBCs bei der Schaffung einer egalitären Kaste-freie Gesellschaft für Indiens raschen Fortschritt.

Menschenrechtsbildung, mit anti-Kaste konzentrieren, eingeführt werden sollten in allen Bildungseinrichtungen, einschließlich derjenigen, für die Lehrerausbildung und-Fortbildung und training für IAS, IPS etc Dienstleistungen. Lehrer sollten gelehrt werden, zu Verhalten wie Eltern, die für Studenten und besorgter und besorgter Eltern gegenüber SC und ST und andere Studenten aus sozial schwachen hintergrund.

  1. Ein Unabhängiger Ombudsmann/Lokpal-wie Autorität, nicht verantwortlich principal/vice-Kanzler oder ein Ministerium, in jeder Universität, IIT, IIM, etc. und anderen professionellen und sonstigen Bildungseinrichtung zu erhalten, Beschwerden und Aufträge verbindlich für alle Behörden, einschließlich des suo-Mottos korrektive Aufträge, Lehrer oder Offizier, dessen Verhalten in Richtung SC -, ST-und SEdBC Studenten vom standard abweicht. Personen ausgewählt, um der Mensch diese Behörden sollten angeblich unparteiisch sein und über die Soziale Gerechtigkeit, und das sollte unpolitisch.

  1. Ein Gesetz sollte erlassen werden, die auf Beseitigung von casteist, “Untouchability”-basiert und diskriminierend und voreingenommen Verhalten gegenüber Studenten der SCs und STs und anderen benachteiligten Klassen und Kategorien, ähnlich wie das ” Gesetz zur Verhinderung von sexueller Belästigung von Frauen am Arbeitsplatz.

Das Gesetz soll enthalten starke Strafbestimmungen und das Institut unabhängige Anfrage-system (könnte die Behörde gemäß oben) und Bestimmung für die harte Bestrafung.

Dalit-und Adivasi-studentische Vertreter und Lehrer und unparteiische Experten befasst sich mit der sozialen Gerechtigkeit sollte konsultiert werden, bevor der Finalisierung des Gesetzes.

Die jetzige Regierung hat bis jetzt schon nach der früheren Regierung Schritte in die nicht-Verabschiedung von Rechtsvorschriften für die Reservierung im private Bildungseinrichtung. Es sollte sofort vorstellen, eine solche Gesetzgebung zu verhindern, dass künftige Selbstmorde und andere Schikanen, die Einbeziehung der gebührenverordnung und Bewährung zu verzögern oder zu stoppen Stipendien/Stipendien/fellowships und nicht-Erhebung der Gebühr von Dalit-Schülern direkt und stattdessen Ihre Zahlung von der Regierung zu Institutionen und anderen regulatorischen Maßnahmen und monitoring-system.

Die Regierung sollte ein ganzheitliches Bild nicht nur Selbstmorde, aber auch jede form der Belästigung und Demütigung zugefügt auf SCs, STs und schwächer SEdBCs.

Dies ist ein Notfall und sollte so behandelt werden, als Notfall. Andernfalls behindern Indiens optimale Fortschritte und die verschiedenen Ziele, die die Regierung festgelegt hat, für diesen Zweck. Es ist keine Zeit zu verlieren.

Mit meiner 6 ½ jahrzehntelange Erfahrung in der soziale Gerechtigkeit für SCs, STs und SEDBCs und Ihre Frauen und Kinder, ich bin in einer position, alle notwendige Hilfe und Unterstützung, ohne jede Vergütung.

 

Der Autor ist ein ehemaliger Sekretär der Regierung von Indien, im Dienst von 1956 bis 1990 und ist aktiv im Feld der Sozialen Gerechtigkeit für SCs, STs und SEdBCs und Ihre Frauen und Kinder für mehr als sechs-und-halb Jahrzehnten, innerhalb der Regierung, vor Eintritt in die Regierung, und nach der pensionierung, und er wurde verantwortlich für viele Gesetzgebungen und Programme für Sie, wie es die Spezielle Komponente Plan für Scheduled Castes (SCP), Erlass des SC und ST (Verhinderung von Gräueltaten) Act 1989 und die SC-und ST (POA) Amendment Act 2015, Bereitstellung von Reservierung für SEdBCs in der Mitte, etc.